#26

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 22.09.2019 22:14
von Eli • Senior Member | 3.817 Beiträge | 203200 Punkte

Kassandra

Sie zuckte nur mit den Schultern, was wenig Aussagekräftig war. Man könnte es als zustimmen deuten, aber auch als Widerspruch. Sie wollte es ihm überlassen, wie er es sah. "Das stimmt, es ist wirklich ungerecht, aber auch in den höheren Schichten, kann man es sich nicht wirklich aussuchen.", erklärte sie ihm nachdenklich.


nach oben springen

#27

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 25.09.2019 19:56
von eisblume • Senior Member | 4.674 Beiträge | 247950 Punkte

Alexios

Natürlich ging ich nicht davon aus, dass sie die Prinzessin war. Wieso auch? Eine Prinzessin würde sich doch nie hier mit ihm verstecken. Also ging ich darauf erst einmal nicht weiter ein und lächelte einfach nur " Das mag sein. Aber man hat ein besseres Leben. Die Kluft zwischen arm und reich ist hier einfach zu gross verstehst du?". Ich sah hinaus zum Meer und seufzte. " Aber nun genug von meinem Leben. Erzähl doch mal was von dir"


nach oben springen

#28

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 25.09.2019 20:06
von Eli • Senior Member | 3.817 Beiträge | 203200 Punkte

Kassandra

Er hielt sie also nicht für die Prinzessin. Damit war sie auch zufrieden. Vielleicht war es auch besser so, wenn er nicht wusste, wer sie wirklich war. "Das ist sie leider wirklich. Ich wünschte, ich könnte etwas dagegen tun.", sagte sie leise, bevor er sie schließlich nach ihrem Leben fragte. "Da gibt es wohl nicht allzu viel zu erzählen. Ich friste mein Leben recht eintönig, nachdem mein Vater glaubt, dass ich sonst bei allem sterben könnte.", erklärte sie dem jungen Mann und lachte leise. "Als wäre ich eine Puppe. Solange ich tue, was ihm gefällt, ist es gut, aber sobald ich eine eigene Meinung habe, würd er mich am liebstem nicht mehr aus meinem Zimmer lassen."


nach oben springen

#29

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 29.09.2019 16:09
von eisblume • Senior Member | 4.674 Beiträge | 247950 Punkte

Alexios

Auf ihre Worte hin nickte ich. Ja sie allein konnte leider rein gar nichts gegen das Elend hier ausrichten. Als sie dann aber von ihrem Leben erzählte, seufzte ich "Oh Wow. Und ich dachte mein Leben währe beschissen. Es ist mies, wenn man im goldenen Käfig eingesperrt wird. Vor Allem kannst du nichts für deine Herkunft. Dein Vater sollte dir etwas mehr Freiraum geben. Wie sollst du denn im Leben etwas lernen, wenn du keine Fehler machen darfst? Keine falschen Entscheidungen..Das hört sich für mich tatsächlich langweilig an."


nach oben springen

#30

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 07.10.2019 07:43
von Eli • Senior Member | 3.817 Beiträge | 203200 Punkte

Kassandra

Sie zuckte ein wenig gleichgültig mit den Schultern. "Nun, wie du siehst halte ich mich nicht unbedingt an das, was mein Vater mir sagt. Ich habe so meine Möglichkeiten, dem goldenen Käfig zu entgehen.", erklärte sie ihm und grinste ein wenig. "Ich sage ihm auch immer wieder, dass ich mich nicht einsperren lasse, aber er hört nicht darauf."


nach oben springen

#31

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 17.11.2019 14:30
von eisblume • Senior Member | 4.674 Beiträge | 247950 Punkte

Alexios

"Ich kann dich gut verstehen. Es ist nicht immer einfach, den gesellschaftlichen Zwängen zu entfliehen. Du solltest aber tun, was dich glücklich macht und nicht, was dien Vater will." Eltern wussten auch nicht immer, was für das Kind am besten war. Kassandra schien unglücklich über ihr Leben zu sein"Kann ich dir irgendwie helfen, dieser Welt etwas entfliehen zu können?


nach oben springen

#32

RE: Greek Love - Start

in Eli & Genie 25.11.2019 22:08
von Eli • Senior Member | 3.817 Beiträge | 203200 Punkte

Kassandra Ariadne Prinzessin von Lefkada

Sie lachte auf. "Jemand in meiner Position kann mit Sicherheit nicht einfach das tun, was er möchte. Ich kann mir ja wahrscheinlich nicht einmal aussuchen, wenn ich irgendwann heiraten soll.", erklärte sie ihm und man konnte beinahe die Verzweiflung in ihrer Stimme zu hören. Doch dann lachte sie auf. "Du scheinst zwar nett zu sein, jedoch wüsste ich nicht, wie du mir helfen können solltest.", antwortete sie ihm dann ehrlich. Ihr Blick wanderte für einen Moment über das Wasser, dann sah sie wieder zu ihm. "Ich denke ich sollte mich langsam auf den Rückweg machen, bevor noch die halbe Stadt auf den Kopf gestellt wird, weil ich fort bin.", stellte sie dann bedauernd fest. Am liebsten würde sie einfach hier bleiben.


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 454 Themen und 57326 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen