#3101

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 14:49
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

Ich kannte ihn so gut das ich wusste, dass er rot wurde. Aufmerksam hörte ich dann meinem besten Freund zu."Autsch. Arme Remy. Aber das wird wieder", ermutigte ich ihn dann. Aber das Fio mit Remy in der Klinik war, gefiel mir nicht. Seid sie sich getrennt hatten, war seine Ex für mich ein rotes Tuch. Dennoch konnte Fio gut mit Tieren umgehen und seine geliebte Stute währe bei ihr in sehr guten Händen. Doch Kevin hatte recht. Fio war wirklich sehr oft bei ihm in der Reha. Doch auch ich hatte ihn so oft es ging besucht. aber das musste ich ihm jetzt nicht sagen, da er es wusste. Aber als Kev dann meinte, dass Fio ihm offensichtlich ein Kind verschwiegen hatte, währe ich am liebsten ausgerastet. " Fio hat dir verschwiegen, dass sie ein Kind hat?! Wow..Jetzt ist sie noch tiefer gesunken..", meinte ich deshalb nur und versuchte mich zu beherrschen. das war nun wirklich zu viel für mich an einem Tag. " Ist er dein Sohn", fragte ich direkt nach. Kev wollte ja schon immer Kinder haben und er wusste auch, dass ich bei dem Thema gern etwas sentimentaler wurde. Was aber auch daran lag, dass ich mein Kind vor ein paar Jahren verloren hatte.


nach oben springen

#3102

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 15:01
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Keine Ahnung. Zutrauen würd ich es ihr" gestand ich Rosi ehrlich. "Die Frau macht mich einfach fertig, aber geht mir doch nicht aus dem Kopf. Und meine Eltern lieben sie. Traumschwiegertochter undso. Du musst dir einfach geben, dsss meine Mum sie angerufen hat nach meinem Unfall, und Madame bei uns ein und aus gegangen war. Kommentar meiner Mum, als ich ihr gesagt hab, dass ich mit Fio Schluss gemacht hab, weil sie mich mit ihrem Cousin betrogen hat, war: "Passiert". Von meiner Mutter" der Junge klopfte an die Scheibe. "Wie auch immer, Rosi. Ich klär das hier erstmal. Ciao bis bald" legte ich eilig auf.


nach oben springen

#3103

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 16:28
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

Sollte Fio ihm wirklich sein eigenes Kind enthalten haben, würde ich mit ihr reden. Das währe echt das Letzte."Kevin...Ich weiss, dass du sie über alles liebst. Aber du verdienst eine Frau, die dir diese bedingungslose Liebe ebenso erwidert. Sie liebt dich nicht so sehr, wie du es tust", antwortete ich. Ja seine Elter liebten Fio. Am Anfang dachten seine Eltern auch, dass Kevin und ich zusammen waren. Aber dem war wirklich nie so. Klar ich mochte ihn sehr aber er war wie ein Bruder für mich. "Was?! Wie dreist ist diese Schlampe denn?! Sie kann doch nicht einfach bei euch ein und ausgehen! Sie hat dich mit ihrem Cousin betrogen!! Das ist das Allerletzte!", fluchte ich dann WIe konnte Fio nur so sein? Ein weiterer Grund, weshalb ich sie hasste. "Woow nur ein passiert? Das oassiert nicht einfach. Man landet nicht einfach mit einem anderen Mann im Bett..." Oh nein! Das war wirklich zu viel. "Kevin..Wir müssen wirklich darüber reden, wenn du wieder da bist okay?", meinte ich dann noch bevor er endgültig auflegte


nach oben springen

#3104

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 16:48
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

Oh ja ich kochte vor Wut. Ich stieg ins Auto und drehte die Heizung an. Dann fuhr ich los. "Hier hör mal, mein Freund. Wie heißt du eigentlich und wie alt bist du?" fragte ich den Jungen. "Ich bin der Jayden und ich werde nächsten Monat 8 Jahre alt. Am 07. Dezember" antwortete er mir. Na Fio würde gleich was von mir zu hören bekommen. Aber nicht vor dem Kind. Am 07. Dezember. Das war auch Fios Geburtstag. Interessantes Geschenk also. Aha. Interessant. Ja super. Am 17. Geburtstag kriegt die n Kind. Was sie auch noch Jayden nennt. Naja... Besser als Kevin oder Jaqueline oder Chantal. Aber trotzdem. Wir erreichten den McDonalds. Da Jayden unbedingt einen Luftballon und auf die Rutsche wollte, entschied ich, mit ihm drin zu essen. Ich hatte einfach null Lust, mit Rosi über Fio zu reden. Klar hatte sie recht aber sie verstand das nicht. Fio und ich waren etwas über 2 Jahre zusammen gewesen. Das schmeißt man nicht einfach weg. Und außerdem hatte sie sich geändert. Und ich hatte nie aufgehört, sie zu lieben. Aber hat sie das wirklich? Fio war kein schlechter Mensch. Sie war nur... Ein bisschen unreif. Und naiv. Gedankenverloren rührte ich in meiner Cola und sah dem Kind beim Spielen zu.


nach oben springen

#3105

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 16:52
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Warte was ist bei Kevin los?" fragte ich Rose ungläubig, während ich ein Spiel in die Konsole einlegte. Ich hatte mit einem Ohr mitgehört.


zuletzt bearbeitet 08.09.2019 16:52 | nach oben springen

#3106

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 16:55
von Ginnylein • Senior Member | 5.266 Beiträge | 263300 Punkte

Charlie Merveilleux

„Ohje wenn du bei mir arbeitest dann muss ich ja auch zur Arbeit gehen. Wie anstrengend...“ quengelte der junge Mann und sah zu Alice. „Aber wehe die shoppingtour dauert länger als 3 stunden“ warnte Charlie sie und grinste breit. „Wenn ich dich will dann kriege ich dich okay? Ich wüsste sogar schon genau wie“ raunte er in ihr ohr


nach oben springen

#3107

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:08
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"merda", fluchte ich und setzte mich seufzend auf Kevins Bett während Ko fragte, was bei Kevin passiert war. "Also seine Stute hat sich auf der Weide verletzt und Fio ist jetzt bei ihr", klärte ich hn erste einmal über die Situation mit seiner Stute auf. "Naja und zum Anderen..Fio hat einen Sohn..Der vielleicht auch Kevins sein könnte. Das hat er aber erst heute erfahren. Genau deshalb kann ich diese Frau nicht ausstehen"


nach oben springen

#3108

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:20
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Naja er ist ihr anscheinend nach wie vor restlos verfallen. Und allein die Tatsache, dass das schon seit fast 8 Jahren so ist, lässt mich dran zweifeln, dass sich das jemals ändert" ich zuckte die Schultern. "Bei Kevin kann keine mehr landen, wenn du mich fragst, solange die noch lebt- also, nicht dass du sie jetzt umbringst" meinte ich nur zu Rosi. "Und außerdem kennst du Kevin: Selbst wenn es nicht sein Kind ist, wird er es wie sein eigenes behandeln- weil er noch Gefühle für seine Ex hat" dachte ich nach. "Ärger dich nicht über sie. Oder bist du eifersüchtig?" neckte ich Rose.


nach oben springen

#3109

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:31
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

Ko hatte leider recht. Kevin war Fio noch immer verfallen. Doch wie stellte das diese Schlampe nur an?"Ich weiss Ko. Aber sie hat ihm das Herz gebrochen und das sie mit ihrem Cousin geschlafen hat, ist nur der Beweis für ihr eigentliches Wesen. Doch Kevin sieht in ihr immer nur das Gute." Was das anging waren wir beide uns unglaublich ähnlich. WIe oft viel ich auf einen Kerl rein weil ich dachte, dass doch nicht alle gleich waren? Und doch schien es wohl so zu sein."Kevin ist manchmal zu grosszügig. Sie nutzt ihn doch nur aus, damit sie und ihr Sohn finanziell versorgt sind." Ich machte kein Geheimnis daraus, dass ich Fio nicht leiden konnte. Doch das Ko nun meinte, dass ich eifersüchtig war, war dann doch sehr weit hergeholt" Zwischen Kevin und mir wird niemals was laufen okay? Er ist mein bester Freund und ja ich hab nach der Trennung mit Cale viele Nächte bei ihm verbracht, weil ich nicht alleine sein wollte. Zu dieser Zeit ging es mir mies und er hat mir wieder hoch geholfen. Aber es wird niemals was zwischen uns laufen Ko..", erklärte ich ihm dann. Er selbst hatte es bestimmt auch mitbekommen, wie es mir beim EInzug in die WG damals ging. Nico hatte mich hier her geschleppt und ich war ihm heute noch unglaublich dankbar dafür."Ich würde es Kevin gönnen, wenn er seine grosse Liebe findet. Aber die bin nicht ich. Und ganz bestimmt nicht Fio"


nach oben springen

#3110

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:39
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Menschen können sich ändern. Dein Bruder zum Beispiel. Vielleicht hat sie es auch geschafft" gab ich zu bedenken. "Aber ja ich kann es verstehen, dass Kevin so ist. Und so wird es die vielleicht auch gehen. Aber glücklicherweise ist Kevin ja jetzt wieder da, dann könnt ihr euch gegenseitig trösten" zog ich Rosi auf und kitzelte sie, sodass sie auf Kevins Bett zurück fiel.


nach oben springen

#3111

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:46
von Eli • Senior Member | 3.812 Beiträge | 202950 Punkte

Chloè Eleonore Hannigan

Sie hatte das Gespräch zwischen Stella und Sidney lachend beobachtet. Den Shot jedoch hatte sie grinsend angenommen und ausgetrunken, bevor sie entschied, dass sie sich zu dem Thema mit dem dreier auf jeden Fall äußern wollte. Das ging jedoch erst, nachdem sie herzlich über Stellas Kommentar gelacht hatte, dass es der Traum eines jeden Mannes sei, gleich zwei Frauen zu enttäuschen. "Also ihr lieben, macht ihr ruhig, was ihr wollt, aber bei nem dreier bin ich in jedem Fall raus. Da müsst ihr euch jemand anderes aussuchen. Aber keine Sorge, euer kleines Geheimnis plauder ich trotzdem nicht aus.", sagte sie, während sie die beiden gut gelaunt an grinste. Ein wenig spürte sie den Alkohol bereits, jedoch nur als warmes Kribbeln in ihrem Bauch.


nach oben springen

#3112

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:49
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"Nico schmiedet wieder Pläne, wie er die Nächste Frau aufreisst. Es ist seine art von Therapie..", erklärte ich Ko dann. Die Sache mit Gracie war ja auch noch so frisch. Aber Nico war ein guter Mann, der niemals seine Freundin betrügen würde. Weshalb mich die Trennung auch so mitgenommen hatte. Die beiden waren für mich ein Vorbild. Wenn Nico es schon schaffte die Richtige zu finden, würde auch ich mich eines Tages in den richtigen mann verlieben. Aber ich lag falsch. Mal wieder. Und die Sache mit Charlie war momentan alles Andere als leicht. Denn er schien meine Gefühle nicht erwidern zu können. Und ob er das jemals tun könnte? Das währe eine Frage, die nur Charlie allein beantworten könnte. Doch manchmal schien es fast so, als währe er unglücklich mit seiner derzeitigen Situation. Ich boxte Ko leicht in den Oberarm als er meinte, dass wir uns ja gegenseitig trösten könnten "Welcher Teil von Kevin und ich sind nur beste Freunde hast du nicht verstanden?"; fragte ich ihn lachend und versuchte mich gegen das Kitzeln zu wehren. Jedoch ziemlich erfolgslos denn ich fiel auf Kevins Bett. "Ich würde niemals mit ihm schlafen Ko...Wir haben beide einige Dinge im Leben durchgemacht, vovon nur der Andere weiss. Das ist alles"


nach oben springen

#3113

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 17:58
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Er hat Dinge durchgemacht, von denen du weißt. Umgedreht ist da ja nichts mehr" stellte ich lachend fest. "Au jetzt bekomme ich einen Bluterguss. Von Rose verprügelt... Meine Freundin hat mich geschlagen" jammerte ich theatralisch. "Außerdem hab ich nur gesagt, ihr könnt euch trösten. Der Rest war deine Interpretation" neckte ich Rose. "Ich hab's verstanden" beruhigte ich sie.


nach oben springen

#3114

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:03
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"Es gibt nichts, was er nicht über mich weiss", gab ich offen zu. Das stimmte ja auch. Nicht einmal mein Zwilling oder Charlie wussten alles von mir. Wobei ich meinem Freund ja schon von der Fehlgeburt erzählt hatte unter der ich noch manchmal etwas litt. Aber meistens gelang es mir, den Gedanken daran irgendwie zu überspielen. Dann fing ich wieder zu lachen an."Verprügelt? Ich hab dich leicht geboxt", verteidigte ich mich lachend. "Es war deine Interpretation von trösten. Ich habs in deinem Grinsen gesehen an was du gedacht hast Ko..", erklärte ich ihm dann.


nach oben springen

#3115

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:15
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Also bei der Interpretation von trösten wäre ich sehr gerne für dich da" zog ich Rose auf. "Das gibt erstmal ne Anzeige wegen Körperverletzung. Jetzt sind wir nicht mehr befreundet" ich sah Rose ernst an, musste ein Grinsen unterdrücken. "Willst du wieder meine Freundin sein?" fragte ich sie nach ein paar Sekunden Stille wie im Kindergarten und lachte.


zuletzt bearbeitet 08.09.2019 18:15 | nach oben springen

#3116

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:22
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"Nein, Nein und nochmals nein!", wehrte ich gleich einmal ab. Das sollten wir beide wirklich nicht tun. Ausserdem war ich nicht diese Art von Frau. Naiv ja aber ich ging dann doch nicht mit jedem Mann ins Bett. Dann lachte ich aber wieder auf als mich Kohei fragte, ob ich wieder seine Freundin sein wollte"Ach Ko. Wenn nur alles so einfach war, wie damals in der Unterstufe. Ich vermisse manchmal meine Heimat sehr."


nach oben springen

#3117

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:32
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Jaja das waren noch Zeiten" stimmte ich ihr zu. "Ich versteh das, Rosi. Für mich war es auch nicht leicht zwischen zwei so unterschiedlichen Kulturen aufzuwachsen. Aber hey- dafür können wir glaub halbwegs zufrieden sein, oder meinst du nicht?" fragte ich sie.


nach oben springen

#3118

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:42
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"Ja. Japan und Amerika sind zwei Welten. Ich war vor ein paar Jahren in Tokyo. Eine wirklich interessante Stadt." Ich reiste unglaublich gern und hatte schon sehr viel von der Welt gesehen. Doch nichts war so schön wie mein Italien "Ach ich vermisst bella Italia! Nirgendwo auf der Welt schmeckt das Essen so gut. Die Pasta meiner Mutter sind einfach himmlisch." Dann lächelte ich wieder ein wenig "Oh ja. Hier im Luxus zu leben hat auch seine Reize. Nur schon die Aussicht von den Zimmern hier ist perfekt. Das hatte ich in Florenz nie. Unser Haus dort steht mitten in der Innenstadt. Aber wir waren oft bei Darren in der Toscana. Unsere Eltern sind beste Freunde.."


nach oben springen

#3119

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:45
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kohei Suzuki

"Das klingt in der Tat ziemlich gut" stimmte ich Rosi zu. Ich sah mich in Kevins Zimmer um und sah mir dann die Bilder näher an. Und war sofort von der rauen Schönheit Neuseelands hin und weg.


nach oben springen

#3120

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 18:51
von eisblume • Senior Member | 4.667 Beiträge | 247600 Punkte

Rose

"Ich hoffe nur, dass Kevin die richtige Entscheidung trifft." Er war ein wunderbarer Mann und es währe schade, wenn er für sie alles aufgeben würde. Nicht für Fio.


nach oben springen

#3121

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 19:10
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Jayden Schlafenszeit" rief ich den Jungen nach einer halben Stunde. Er hatte sein Happymeal schon fertig gegessen und dürfte dann noch 10 min spielen. Glücklich kam er zurück. Ich brachte ihn heim. Er zog sich um. "Denk ans Zähneputzen, mein Freund" mahnte ich ihn. Also ging er ins Bad. Mit seinem Schlafanzug stand er 10 Minuten später wieder in der Tür. "Liest du mir was vor?" Fragte er mich mit einem zuckersüßen Kinderlächeln und ich holte seine warme Milch aus der Mikro, und löste etwas Honig darin auf. Dann drückte er mir Ostwind Teil 1 in die Hand. "Aber nur das erste Kapitel" Jayden nickte und nippte an der Milch, während ich las. "Pass auf dich auf. Und wir sehen uns." Müde lächelte er mich an, und war schon eingeschlafen, als ich ging. Und ich drückte aufs Gas, und die Reifen knirschten, als ich auf den Kieshof von der Klink am Weißenfels fuhr. Im Stall brannte kein Licht mehr, nur ein schwaches, warmweißes Licht drang aus Remys Box. "Yeah. Love you too, future mother in law" Fio legte gerade gerade ein Telefongespräch auf. Das Ende und dass sie auf Englisch telefonierte, gab mir doch stark zu denken. Ich kannte von ihr Deutsch und Italienisch, und auch Französisch, und als sie Remy dann "Gruß von der Oma" auf Deutsch zuflüsterte und ihr über den Hals strich, war ich richtig sauer. Ich sah Fio auf Remys Rücken sitzen in dem fahlen Licht der Lampe. Ich blieb 2 Boxen vorher im Gang stehen, dann klingelte mein Handy. Ich drückte Fios Anruf weg, aber sie kannte meinen Klingelton, und wusste, dass ich hier war. Sie glitt vom Rücken meiner Stute. Remy stand unruhig auf. Fio trat zu mir aus der Box raus. Sie sagte nichts. Naja sie hatte heute Scheiße gebaut und das wusste sie. Auch dass Erklärungsversuche alles nur noch schlimmer machen würden.


zuletzt bearbeitet 08.09.2019 19:43 | nach oben springen

#3122

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 20:23
von Ginnylein • Senior Member | 5.266 Beiträge | 263300 Punkte

Emily Nolan

Sie klärte den Colin den weiteren einbruch ab und grinste breit „okay super ich sage den anderen bescheid“ sie gab ihm einen langen kuss und hüpfte anschließend freudig zu Chloé Sid und Stella in die Küche. „Meine liebsten, und Sidney. Wie stets mit einem weiteren einbruch?“ sie würde die antworten wohl schon kennen. Zu party sagte hier schließlich niemand nein


nach oben springen

#3123

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 20:30
von Eli • Senior Member | 3.812 Beiträge | 202950 Punkte

Chloè Eleonore Hannigan

Sie blickte zu Emily, als diese freudestrahlend zu ihnen kam und sie nach einem neuen Einbruch fragte. Zunächst wollte sie gleichgültig mit den Schultern zucken, doch dann erinnerte sie sich an die neue Chloè, die sie, mehr oder weniger, sein wollte. Sie nahm also Sidney die Flasche aus der Hand, füllte ihr Glas auf und kippte den Shot runter, bevor sie wieder zu Em sah. "Ich bin dabei.", antwortete sie und sah zu Emily. Das war wohl das erste Mal, dass sie nicht widerwillig und aus reinem Verantwortungsbewusstsein den anderen gegenüber mit kommen würde.


nach oben springen

#3124

RE: Start

in The Bling Ring 08.09.2019 22:23
von Ponylife • Member | 2.641 Beiträge | 145250 Punkte

Sidney Eddington

Als Stella davon anfing zu erzählen, dass ein Dreier ja der Traum von jedem Mann war, nickte ich zustimmend und musste grinsen. ,,Ja, gleich zwei Frauen, die einen rundum verwöhnen. Was will man bitte mehr?’’, meinte ich daraufhin amüsiert und fand den Gedanken schon ganz nett, aber daraufhin klinkte sich Chloé aus und versprach, dass sie unser ,,Geheimnis“ für sich behielt. Stella gab mir daraufhin auch einen Wink mit dem Zaunpfahl, dass ich ja wusste wo ihr Zimmer war. Ich bekam auch einen Kuss rübergeworfen. ,,Uhlala, wie lieb von dir. Dann schau ich doch demnächst mal vorbei, wenn ich mich einsam fühle anstatt mich in meinem Zimmer zu verbarrikadieren. Gesellschaft im Bett klingt da viel reizender.’’, raunte ich ihr frech zu, biss mir auf die Unterlippe und es war gut so, dass Chloé nichts verraten würde.
Tja, dann kam Emily rein. ,,Oh, wie lieb von dir, dass ich SOOO besonders für dich bin, dass du meinen Namen extra nennst!’’, meinte ich amüsiert, ehe sie dann anfing von einem Einbruch zu erzählen. ,,Also wenn es nicht die Villa von Michael Jackson mit dem Karussell und dem Vergnügungspark ist, dann nein. Wir haben hier eine Hüpfburg!’’, antwortete ich ihr.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#3125

RE: Start

in The Bling Ring 09.09.2019 07:49
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Bei Sid seinen Worten musste ich grinsen. Ich liebte dieses Spiel. Zu weit gehen konnte man einfach nicht.
In dem Moment kam Emily rein und erzählte direkt von ihrer neuen Idee. Bei Sid seiner Antwort musste ich grinsen. Ja, die Hüpfburg war wirklich toll. Aber ein Einbruch konnte das auch werden.
"Ich bin dabei. Zu wem geht's denn dieses Mal?" Fragte ich dann interessiert und nippte an meinem Glas.
Der letzte Einbruch bei Bloom war witzig geworden und ich dachte an mein T Shirt zurück, welches nun an meiner Wand in einem Bilderrahmen hing.
Mein Einbruch davor war schon ewig her, hoffentlich hatte ich in meiner Abwesenheit nicht so viele verpasst.


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 43 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 454 Themen und 57058 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen