#101

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:07
von Ginnylein • Senior Member | 5.298 Beiträge | 264900 Punkte

Charlie Merveilleux

Grinsend betrachtete er den Tumult an der Bar. "ich kann mich nicht so ganz entscheiden, aber ich glaube es ist Rose. Verdammt hätte ich ihrem Bruder nicht geschworen sie vor Jungs wie uns zu beschützen wär sie schon längst mein" der brünette verschränkte die arme. "ich glaube du bekommst was du dir wünscht, zumindest laut Kassandras Vorschlag." Bei diesen Vorschlägen konnte er nicht anders als mit dem Kopf zu schütteln. "machen wir mit oder sind wir stillschweigende Zuschauer mit ner richtig guten show?" er konnte sich tatsächlich nicht entscheiden. Doch wollte er sich ausziehen? Nein eher nicht. Lieber wollte er sehen wie die anderen sich auszogen und welches Drama Domenico schieben würde wenn er rose so sah


nach oben springen

#102

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:10
von Valyria • Senior Member | 7.692 Beiträge | 395050 Punkte

Harry


"Also quasi direkt Flaschendrehen mit ausziehen? Ich tat als würde ich überlegen, aber mein grinsen verriet mich. "Klar, bin dabei. Da haben einige aber echt schlechte Karten. Einige haben ja nicht besonders viel an. Einteiler sind da ganz unpraktisch." Sagte ich und sah in die Runde. Soweit ich sehen konnte, trug sowas aber keiner.

"Der Cosmo? Nagut." Das war zwar nicht unbedingt etwas, was er so für gewöhnlich trank, auch weil der wirklich pink war, aber was solls. Heute an Halloween wollte ich mal nicht so sein.
Ich beobachtete BJ wie er den Trink mixte. Ich wusste schon warum er ein guter Barkeeper war, der hatte es echt drauf.
Ich nahm eines der Gläser. Klasse, ein Zombie mit pinkem Drink. Wie passend.
"Gut, dann fangt mal an."


nach oben springen

#103

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:21
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Rose

Flaschendrehen mit Ausziehen? Okay gut ich hatte ja jetzt schon zugesagt. Und Nico hatte noch nichts mitbekommen. Also setzte ich mich zu den Anderen "Ich fang nicht an",meinte ich nur. Nein die Ehre gebührte Kassi"Du hast die Flasche doch schon in der Hand. Fang du an",schlug ich vor und sah dann Emily an. "Ach das..Ja davon weiss ich". War ja auch nicht zu übersehen. Aber Colin war frei. also durfte er machen was er wollte.


nach oben springen

#104

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:27
von sinalde1 • Junior Member | 19 Beiträge | 950 Punkte

Madeline Ewart

"Leopard, Tiger ist doch alles dasselbe." meinte sie nur und musterte Trinity kurz. "Aber ich entschuldige mich selbstverständlich für die Verwechslung, Ms. Leopard." sie grinste frech. Sie erhielt von ihrer Freundin das Salz, von welchen sie eine Brise auf ihren Handrücken tat. Das Shotglas dass sie nochmal abgesetzt hatte nahm sie nun wieder in die Hand. "Happy Halloween, Sweety!" gab sie zurück und tat es Trinity dann gleich. sie leckte das Salz von ihrer Hand, leerte den Shot hinterher und biss zuletzt in die Zitrone, die zugegebn mehr als sauer war. Kurz verzog sie das Gesicht und sah, dass es Trinity wohl ebenso ging. Sie musste laut auflachen und stimmte Trinity dann zu "Ohja, ich werd mir das auch nicht nochmal antun!" Sie nahm sich ein weiteres Glas und schaute Trinity herausfordernd an. "Runter damit." sagte sie und wartete bis ihre Freundin sich ebenfalls das nächste Glas schnappte.


nach oben springen

#105

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:31
von Girl of course • Junior Member | 38 Beiträge | 1900 Punkte

Cyrian Avery
„Mit Ausziehen? Wie ihr wollt.“ Der junge Mann grinste und gesellte sich zu den anderen um mitzuspielen. Gegen’s Ausziehen hatte er nichts. Weder bei sich selber und schon gar nicht bei den anderen. Er war stolz auf seinen Körper, hatte kein überschüssiges Gramm Fett und auch seine Tattoos am gesmamten Oberkörper könnten sich sehen lassen. Dementsprechend würde er sich nicht scheuen sich seiner Kleidung zu entledigen, wenn es soweit war. Und wie richtig gesagt wurde: sie waren ja alle Erwachsen.


nach oben springen

#106

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:42
von Eli • Senior Member | 3.819 Beiträge | 203300 Punkte

Chloè Eleonore Hannigan

Sie zog für einen Moment die Lippen zusammen, als sie den Vorschlag der anderen hörte, doch dann zuckte sie leicht mit den Schultern. Nachdem sie bereits ihren zweiten Drink gehabt hatte und nicht oft Alkohol trank reichte es, damit es ihr egal war. Und selbstbewusst genug war sie eigentlich auch für solche Dinge, schließlich hatte sie keinen schlechten Körper, war schlank und sogar ein wenig trainiert. Zwar wünschte sie sich manchmal etwas mehr Kurven, doch die, die vorhanden waren passten eigentlich gut zu ihren Proportionen. Nachdem es etwas kühl war, hatte sie sich zum Glück ein Jäckchen übergezogen, so hatte sie ein Kleidungsstück mehr zum ausziehen. Sie setzte sich also zu den anderen und wartete gespannt, wer wohl anfangen musste.


nach oben springen

#107

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:43
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ich schmunzelte etwas, als der zombie das Glas nahm. "Ich kann alle Drinks gut.", meinte ich als ich die Shaker auswusch. " ich bin Barkeeper, kein Amateur.", fügte ich noch selbstsicher hinzu. Ich trank meinen Drink aus und wusch die benutzten Gläser, ehe ich sie ins Regal zurück stellte. Ich wollte mir durch die Haare fahren, aber ich merkte zum Glück, dass sie dann blau wären durch die Haarkreide.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#108

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:46
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington - Sexy Maid

Mein Vorschlag kam gar nicht einmal so schlecht an und letztendlich beschloss Kassandra, dass das Ausziehen gleich dazu gehörte und man das so oder so tun musste, wenn die Flasche auf einen zeigte. Ja, umso besser! ,,Auch eine sehr gute Idee!’’, stimmte ich dem zu und hatte nichts dagegen. Allerdings sorgte mein Vorschlag auch für ein kleines Missverständnis bei Cyrian, bei dessen Namen ich immer an Zysten denken musste. ,,Hell, no. Aber wann immer die Chance besteht, dass sich Emily vor mir ausziehen muss, obwohl sie mich auf den Tod nicht ausstehen kann, kann ich einfach nicht anders!’’, antwortete ich ihm frech. Immerhin hatte ich mich noch bei besagter Rothaarigen zu revanchieren und deswegen hatte ich sie jetzt besonders auf dem Kieker! Ein Grund mehr, weshalb sich Flaschendrehen da so super gut anbot! Wie konnte man jemanden besser bloßstellen und nach seiner Pfeife tanzen lassen, als dadurch? Gut, umgekehrt konnte das auch passieren, aber ich hoffte einfach mal, dass das Glück auf meiner Seite war. Oder was auch immer.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#109

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 19:56
von Ginnylein • Senior Member | 5.298 Beiträge | 264900 Punkte

Emily Nolan

Die junge Frau lachte höhnisch und sah zu Sidney. "du weißt aber schon, wenn ich mich vor dir ausziehe, ziehe ich mich auch vor allen anderen aus und dann darfst du dir ansehen wie alle Jungs Sabbernd dort sitzen werden. Wo ist dabei also meine strafe du Schachkopf?" ja sie musste nichtmal nach dem positiven suchen. Ausziehen war das, was die rothaarige sehr gut konnte. Auch wenn der männliche Part das meistens für sie übernahm. Und so würde sie auf jeden Fall Aufmerksamkeit von Colin bekommen. Und wenn dieser nicht anbiss, konnte sie vielleicht Harry mit ihrem Körper überzeugen, den er ja sonst nur spürte anstatt zu sehen. Denn das festhalten an ihm auf dem Motorrad, könnte man schon als sexuelle Belästigung zählen, so innig wie man dort hantiert.


nach oben springen

#110

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:04
von Juli • Member | 1.178 Beiträge | 58900 Punkte

Allison Claire Barnett

Emily nahm das Kompliment an, verschwand dann allerdings wieder von der Tanzfläche und gesellte sich zu den anderen, die in der Zwischenzeit anscheinend über ein Spiel redeten. Ich tanzte allein weiter. Nach ein paar Minuten beschloss ich, mir einen Drink zu holen oder wohl eher einen bei Beck zu bestellen. „Naa“, begrüßte ich diesen lächelnd und überlegte kurz. „Kannst du mir irgendetwas empfehlen? Du bist ja hier der, der Ahnung hat“, schmunzelte ich und blickte kurz in die Runde der Leute, die Flaschendrehen spielen wollten. „Ich bin übrigens dabei“, meldete ich mich daher zu Wort und blickte wieder zu Beck. Flaschendrehen an sich war eine gute Idee, aber zusammen mit dem Vorschlag von Sidney und dem von Kassandra würde es sicher noch mehr Spaß machen! Das würde hoffentlich auch helfen, hier ein bisschen Stimmung reinzubringen, da bisher wirklich nichts los war und das sollte dringend geändert werden!


nach oben springen

#111

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:11
von Valyria • Senior Member | 7.692 Beiträge | 395050 Punkte

Harry James Benson

Ich sah alle nach und nach an und schätzte die Anzahl der Kleidungsstücke ab, die jeder so an hatte. Besonders die Damenwelt erwischte es schlimm.
Die waren ja eh wenig bekleidet und die ein oder andere bekam schnell Probleme. Wobei das einige sicher wenig zu stören schien. Es gab wohl einige von beiden Geschlechtern, die heute nicht alleine schlafen wollten.
Es hatte noch nicht mal richtig begonnen, und schon hatte ich Spaß an dem Spiel. Nicht weil ich drauf war, die Mädels nackt zu sehen, sondern weil das wohl Stimmung rein bringen würde in die müde Kiste hier.
Obwohl die Musik gut und laut war, war die Tanzfläche recht leer. Aber die Party ging ja noch einige Zeit. Ein richtiger Song und die Fläche wäre sicher brechend voll

Es wurde entschieden das Kassi anfing. "Los Kass, fang an." Sagte ich dann zu ihr. Passender weise hatte sie ja die Flasche in der Hand.
Das Interesse wurde bei noch einigen geweckt und es sammelten sich langsam tatsächlich einige an, die mitmachen oder zumindest zusehen wollten.

Ich wartete einfach ab und trank meinen Cosmo. Natürlich schmeckte der gut, BJ wusste ja was er tat.
Innerlich dachte ich jedoch, daß grade diese Empfehlung nur ein Jux war. Dennoch interessierte mich eher der Alkohol, der dann hoffentlich bald mal Wirkung zeigte.


nach oben springen

#112

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:12
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Kassandra Johnsen.

Nachdem fast alle für das Spiel zu begeistern waren, legte ich die Flasche in die Mitte. Warum Charlie und Colin nicht mitspielten, war mir echt ein Rätsel. Für beide würde das Spiel eigentlich recht interessant werden. "Ich hasse es anzufangen und deshalb fängt auch jemand anderes an.",meinte ich und sah ihn die Runde. "Kommt schon Leute. Denkt dran, wer dreht, kann vielleicht entscheiden wer sich ausziehen muss.",ermutigte ich die anderen.


nach oben springen

#113

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:14
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ich nickte alli zu und stellte ihr einen der Cosmos hin, die ich vorhin gemixt hatte. Ich tat unterdessen Eis und Limettenviertel mit Minze in einen Shaker. Ich brauchte eine Weile bis ich einen passenden Rum ausgewählt hatte, aber ich entschied mich für einen Weichen und füllte davon 2cl in den Shaker. Mit Zitronenlimonade wird das gemischt und in ein Glas mit ordentlich Eis gegeben. Zack, mojito
Ich trank einen schluck und nickte zufrieden. Das war die richtige Wahl.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#114

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:15
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Alexander Colin Cooper.

Ich sah zu Rose und musterte diese. Ja auch sie sah nicht schlecht aus. "Tja, da hast du leider schlechte Chancen." Ich fand's gut, dass ich Rose nicht beschützen musste. So konnte ich ab und an auch zu ihr ins Bett steigen. "Ein Gentleman schweigt und genießt die Show, oder so ähnlich. Emily zieht sich bestimmt sehr gerne für mich aus.",meinte ich und grinste einwenig dreckig.


nach oben springen

#115

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:23
von Ginnylein • Senior Member | 5.298 Beiträge | 264900 Punkte

Charlie Merveilleux

"allerdings könnte ich auch sagen ich passe auf sie auf und schlepp sie dann ab. Immerhin passe ich in dem Moment ja auch auf sie auf. " nun setzte er die Denkerpose auf und beobachtete weiter das treiben. "ja das stimmt. ich wette sie zieht sich liebend gern für dich aus. Wenn du sie anfeuerst strippt sie vielleicht für dich" bei diesem Gedanken begann er zu lachen. Ohgott so viel wie die getrunken hatten konnte das noch echt lustig werden. "komm wir setzen uns aufs Sofa. Da sind wir näher am geschehen und können besser zuhören. " ohne die Antwort abzuwarten ging er zum Sofa und setzte sich


nach oben springen

#116

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 20:33
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Alexander Colin Cooper.

"Vergiss es. Nico bekommt alles mit." Fast alles, dachte ich mir und musste grinsen. Das Nico noch hinter den Sachen von mir und Rose gekommen war, grenzte beinahe schon an ein Wunder.
"Wenn ich das will, bekomm ich das auch.",meinte ich und setzte mich auf das Sofa.


nach oben springen

#117

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 21:10
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Rose

Grinsend stand ich auf und nahm Kassie die Flasche ab, da sie offensichtlich nicht anfangen wollte. Aber die Flasche zu drehen, bedeutete ja nicht gleich ein Kleid abzulegen. Und somit setzte ich mich wieder hin und zwinkerte Kassie zu. Die Idee war wirklich gut und da die Meisten hier schon etwas angetrunken waren, machte es doch gleich mehr Spass. Ich legte die Flasche in die Mitte und drehte. Nach einigen Runden blieb sie bei Emily stehen. Was für ein Zufall. Lächelnd sah ich sie an "Gut Emily. Leg ein Kleidungsstück ab", meinte ich nur und trank von meinem Bier. "Warheit oder Pflicht?".



zuletzt bearbeitet 28.07.2019 21:17 | nach oben springen

#118

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 21:12
von heda • Junior Member | 747 Beiträge | 44000 Punkte


25 y/o | female | co.stu.me

Sie bemerkte wie einige anfingen flaschendrehen zu spielen. Sie sah zu Maddy rüber und nahm den nächsten shot in der hand. »Lass uns die weg kippen und uns dem spiel anschließen?« meinte sie, stellte es eigentlich fast schon gar nicht mehr als frage dar. Sie jedenfalls exte die shots dann in rekord zeit und begab sich zu den anderen hin. »Hey, guys, kann man noch mit spielen?« fragte sie noch, ehe sie sich so oder so einfach schon einklinkte.



nach oben springen

#119

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 21:17
von Ginnylein • Senior Member | 5.298 Beiträge | 264900 Punkte

Emily Nolan

sie betrachtete die Flasche wie sie eine runde nach der nächsten drehte und schließlich bei ihr stehen blieb. "das ist meine Anziehungskraft" natürlich folgte die rothaarige Roses Aufforderung und legte ein Kleidungsstück ab. Doch statt die Flügel als erstes zu wählen, zog sie gleich das kurze Kleidchen aus und genoss den Blick der Jungs auf ihrem Körper der nunrnoch von den Stiefeln und der unterwasche bedeckt wurde. Und natürlich den Flügeln. "ich wähle Pflicht" meinte sie charmant und nahm noch einen schluck Tequila. Das würde noch ein fantastischer Abend werden


nach oben springen

#120

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 21:54
von Valyria • Senior Member | 7.692 Beiträge | 395050 Punkte

Harry James Benson Zombie

Na das fing ja wirklich gut an. Kaum hatte Rose die Flasche übernommen und gedreht, war -natürlich- Emily an der Reihe.
Ich hatte erwartet das sie ihre Flügel abnahm, aber hatte mich getäuscht.
Ich hätte damit rechnen müssen, das sie sich etwas anderes auszieht.
Zum erstaunen einiger und zur Freude der Männer zog sie ihr schon ohnehin kurzes Kleid aus.
Man sah direkt einigen an, das es vielen gefallen hatte, die Aufmerksamkeit war ihr definitiv sicher.
Ich pfiff anerkennend. "Nicht schlecht Emily. Wirklich, nicht schlecht." Ich grinste "Das fängt ja gut an hier."


zuletzt bearbeitet 28.07.2019 22:03 | nach oben springen

#121

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 22:17
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington - Sexy Maid

,,Ach ja, entschuldige. Ich vergaß, dass du dich hobbymäßig ja für jeden ausziehst. Also wie eine Prostituierte, nur unbezahlt. Schon sad.’’, meinte ich nur noch knapp zu Emily, ehe es auch schon losging und als Kassandra sich so zierte anzufangen, verdrehte ich genervt die Augen. ,,Ja, so viel zum Thema, wir sind keine 12 mehr.’’, kommentierte ich das und wollte gerade selbst anbieten anzufangen, aber da meldete sich schon Rose freiwillig und drehte die Flasche. Ja, dann kam auch gleich erst einmal Emily dran und die zog gleich mal ihr Kleidchen aus. Natürlich konnte auch ich da meine Augen nicht von Arsch und Titten abwenden. War ja auch nichts dabei, denn da störte ja auch nicht Emilys Gesicht dabei. Also sie sah echt fantastisch aus, wenn man sich alles oberhalb der Schultern wegdachte. Eine Papiertüte würde es allerdings auch tun. Jedenfalls wähle Emily auch gleich Pflicht und ich war gespannt, was sich der zweite Redhead, Rose, für sie ausdenken würde. Das würde definitiv eine amüsante Runde werden. Allerdings stand ich dann doch noch einmal kurz auf, um mir noch was zum Trinken zu holen, weil ich mich noch nicht einmal angetrunken fühlte und das ging ja mal gar nicht! Also holte ich mir etwas Schnaps und kehrte damit zu den anderen zurück.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#122

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 22:33
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Rose

Etwas seufzte ich als Emily sich gleich ihres Kleides entledigte. Es war ja schon ein wenig übertrieben für den Anfang. Aber den Jungs hier schien es zu gefallen das war fast zu offensichtlich. Ich könnte sogar schwören, dass Colin seine Augen kaum von ihr lassen konnte. "Also gut. Küss den lieben Sid",forderte ich von ihr. Mal sehen, ob sie es wirklich durchzog, wobei Emily wirklich alles mitmachte.


nach oben springen

#123

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 22:45
von Ginnylein • Senior Member | 5.298 Beiträge | 264900 Punkte

Emily Nolan

Freudig erwartete sie ihre Aufgabe. Sie hätte wirklich alles getan was verlangt wurde, egal wie dumm es war und egal wie lächerlich sie damit rüberkäme. Doch als Rose ihre aufgabe stellte, glaubte sie aus allen wolken zu fallen. Entsetzt blickte sie erst zu Rose, dann zu Sidney und anschließend wieder zu Rose. Schon jetzt spürte sie wie ihr die Magensäure die Speiseröhre hoch kroch. Damit hatte sie nicht gerechnet. Es war allseits bekannt das sie eine absolute Abneigung gegen diesen Typen hatte. Der Abend war gelaufen. Kurz dachte sie sogar darüber nach einfach aufzustehen und zu gehen. Doch diese Blöße würde sie sich nicht geben. Dann würde sie halt kotzen gehen danach. "ich hasse dich" murrte sie zu Rose und nahm noch einen kräftigen Schluck Tequila und bewegte sich dann zu Sidney. "ich hoffe du hast Zähne geputzt" mit viel Überwindung schloss sie ganz schnell die Augen und küsste Sidney. Es war ein richtiger Kuss, nicht dieses kindliche die Lippen aufeinander drücken. Gleich danach spülte sie mit Tequila nach und ging auf ihren alten Platz, ganz weit weg von Sidney.
"das ist nie passiert. Hoffentlich bekomme ich jetzt kein Herpes" schnell drehte sie die Flasche weiter. Diese blieb bei Harry stehen. "endlich seh ich dich auch mal ausgezogen" sie versuchte zu lächeln, doch ihre Laune war nun echt im Keller. "Deine aufgabe ist: Tu so als würdest du dein Geschlechtsteil auf dem Wochenmarkt verkaufen wollen" Erst jetzt wagte sie es zu Colin zu blicken. dieser hatte ihre aufgabe mit Sidney auch verfolgen können.. und wenn er deswegen die nacht nicht mit ihr verbringen würde, dann wäre rose morgen Hackfleisch.



zuletzt bearbeitet 29.07.2019 11:23 | nach oben springen

#124

RE: Start

in The Bling Ring 28.07.2019 23:40
von schattenengel • Junior Member | 32 Beiträge | 1600 Punkte

Nevaeh Colyns


Als sie die Augen aufschlug, fühlte sie sich als würde sie jeden Moment verdursten, also tastete sie im Halbschlaf neben ihrem Bett nach einer Wasserflasche. Ihr Kopf brummte von der gestrigen Nacht und sie erinnerte sich nur dunkel daran, morgens in ihr Bett gefallen zu sein. Nachdem sie ein paar Schlucke Wasser getrunken hatte, ging es ihr gleich etwas besser. Eine Dusche hatte sie trotzdem nötig, also rappelte sie sich seufzend auf und schleppte sich ins Badezimmer. Im Spiegel an der Wand konnte sie ihr fertig aussehendes Gesicht betrachten; sie hatte Augenringe, war blass, und ihre Haare waren durcheinander. Nachdem sie geduscht und Haare gewaschen hatte, putzte sie sich noch die Zähne, wonach sie sich endlich wieder frischer fühlte. Ein Blick auf die Uhr verriet ihr, dass die für den heutigen Abend angesetzte Halloween Party bald losgehen würde, und dass sie sich langsam fertig machen sollte. Ihr Kostüm hatte sie sich schon vor ein paar Tagen besorgt, in weiser Voraussicht, dass sie es heute nicht mehr geschafft hätte. Sie hatte sich ein Fledermauskostüm besorgt, welches aus einem Haarreif mit Fledermausohren bestand, welchen sie sich in ihre frisch geföhnten Haare steckte, und aus hauchzarten Flügeln aus Spitze, welche man an dem knappen schwarzen Oberteil, das den Bauch freiließ, am Rücken und an den Ärmeln befestigen konnte. Dazu schlüpfte sie in einen kurzen schwarzen Rock und in schwarze High Heels. Zuletzt schminkte sie sich noch dunkel. Zufrieden betrachtete sie das Ergebnis im Spiegel. Eigentlich war sie nicht so der Fan von Verkleidungs-Partys, aber ihr Outfit war trotzdem relativ partytauglich und sah gut aus.

Als sie sich auf den Weg zum Penthouse machte, hörte sie schon ein paar Stimmen, also war die Party anscheinend schon im Gange. Viel schien sie allerdings nicht verpasst zu haben, denn die Stimmung war noch nicht wirklich gut, als sie den Raum betrat. Ein paar Leute hatten sich offensichtlich zu einer Runde Flaschendrehen zusammengesetzt, denn sie saßen um eine Flasche herum. Ihr erster Weg führte sie natürlich zur Bar, denn bekanntlich war trinken der beste Weg um einen Kater loszuwerden. Sie nahm ein paar Shots Vodka, um in Partystimmung zu kommen, und mischte sich dann diesen mit etwas Cola zu einem Drink. Aus dem Augenwinkel beobachtete sie, wie Emily mit höchst widerwilliger Mine Sid einen Kuss gab, und verzog belustigt die Lippen, vor allem da diese aus welchem Grund auch immer bereits fast nackt war. Der Abend versprach schon jetzt, großartig zu werden. Spontan entschied sie sich dazu, sich einfach beim Flaschendrehen einzuklinken, da ansonsten nicht viel los zu sein schien auf der Party. Außerdem waren ein paar ihrer Freunde darunter. „Na, was geht hier so?“, fragte sie lächelnd in die Runde, bevor sie sich neben Darren in die Runde setzte. Sie hörte, wie Emily Harry dazu aufforderte, dass er sein Geschlechtsteil wie auf einem Wochenmarkt anpreisen sollte, was sie zum Schmunzeln brachte.


nach oben springen

#125

RE: Start

in The Bling Ring 29.07.2019 00:14
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ich schnappte mir einen Barhocker und gesellte mich zu den anderen, denn eigentlich wollte ich nicht weiter arbeiten. Ich beobachtete das treiben und schmunzelte als Emily Sid widerwillig einen Kuss aufdrückte. Ich hoffe sie würden mich zu nichts auffordern, allerdings kannten sie meine Schwachen nicht wirklich, daher erwartete ich nichts, was mir wirklich weh tun würde. Ich schaute in die Runde und bemerkte, dass sie nicht wirklich sehen konnten, wohin ich sah, denn meine gesamten Augen waren durch die Kontaktlinsen schwarz. Ich mochte das irgendwie.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 24 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 456 Themen und 57402 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen