#1201

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:13
von kaya17 • Senior Member | 4.909 Beiträge | 253050 Punkte

Kohei Suzuki

Ich sah Sid an und machte eine Kopfbewegung in Stellas Richtung, als diese meinte, sich an den anderen vorbei in die Küche quetschen zu müssen. Wortlos stand ich auf und bahnte mir meinen Weg aus der Küche. Ich stand kurz im Flur herum und überlegte, was ich tun sollte. Ob Alli schon wach war?


nach oben springen

#1202

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:27
von Endgame • Member | 1.309 Beiträge | 74950 Punkte

𝙳𝚊𝚛𝚛𝚎𝚗 𝙲𝚑𝚛𝚒𝚜𝚝𝚒𝚊𝚗 𝚂𝚘𝚛𝚛𝚎𝚗𝚝𝚒𝚗𝚘


"Ist was passiert?" fragte ich Kohei leicht besorgt und malte mir direkt die schlimmsten Dinge aus, was lost sein könnte. Im Augenwinkel sah ich, dass noch eine Person in die Küche kam, doch ich betrachtete sie nicht näher, da ich zuerst davon ausging, dass es einfach einer der anderen wäre, der ebenfalls gerade aufgestanden war. "Morgen" erwiderte ich Stellas begrüßung mit einem Lächeln. "Ich kann dir nicht genug danken für diese Klamotten, die Jeans passt wie angegossen" bedankte ich mich auch direkt, stand grinsend auf und drehte mich einmal im Kreis, damit sie sich selber davon überzeugen konnte.
Als Sid schließlich die Aufmerksamkeit auf die Person lenkte, welche noch immer in der Gegend herum stand, wandte ich mich ebenfalls zu ihm und erkannte, dass es jemand Fremder war. Ich wollte gerade etwas erwidern, als auch schon Kassi zu uns in die Küche kam. "Warum hast du uns nichts gesagt, dass wir einen neuen Mitbewohner bekommen?" fragte ich zunächst an Kassi gerichtet, ehe ich zu den beiden ging und mich ebenfalls vorstellte. "Hi, ich bin Darren" begrüßte ich ihn mit einem Lächeln. Nur im Augenwinkel erkannte ich, dass Kohei wieder verschwand. Was war denn zwischen den beiden gestern noch gewesen, dass er, sobald Stella kam, verschwindet?


nach oben springen

#1203

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:27
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington

Auf meine Frage hin antwortete mir Ko mit einem Nicken in Richtung Stella. *Was hab ich denn da verpasst?*, dachte ich mir leicht schmunzelnd. Jedenfalls schien es vorerst vorbei zu sein mit Fröhlichkeit zwischen den beiden. Da spürte man ja schon fast die emotionale Kälte und Ignoranz. Vielleicht flüchtete Ko deswegen jetzt erst einmal aus der Küche. Ich trank noch das Colaglas leer, stellte es ab und folgte ihm dann. Außerdem war Kassandra nun auch da und kümmerte sich um den ,,Neuen". Also hatten wir wirklich einen neuen Mitbewohner. Gut zu wissen. ,,Was ist denn passiert?'', fragte ich dann noch einmal genauer nach und zog eine Augenbraue hoch. Das interessierte mich jetzt mal.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1204

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:32
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Aoi
Ich sah zu dem Kerl, der mich erst jetzt zu bemerken schien. "Ich bin aoi.", meinte ich dann ein wenig eingeschüchtert davon, wie groß alle waren. Sie schienen allerdings ganz nett zu sein. Ich spielte aus Nervosität mit meinen Fingern. Das war recht unangenehm für mich grade. Am liebsten würde ich mich auf mein Zimmer zurückziehen und jeden einzeln kennenlernen, aber ohne Zimmer ging das wohl schlecht. Und ich wusste auch nicht wirklich viel über amerikanische Kultur, deswegen müsste ich das jetzt wohl aushalten.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1205

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:34
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Kassandra Johnsen.

Ich sah zur Darren. "Ich hab es gestern auch erst abends erfahren. Und auch nur, weil mich Aoi angerufen hatte. Ich hab euch allerdings nicht gefunden, um euch das mitzuteilen. Er wird ab jetzt bei uns wohnen.",sagte ich dann. "Nimm dir was zu willst zum Frühstück." Ich sah zu Aoi. "Der Rest kommt bestimmt auch noch."


nach oben springen

#1206

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:36
von kaya17 • Senior Member | 4.909 Beiträge | 253050 Punkte

Kohei Suzuki

"Ich will nicht drüber reden" sagte ich nur zu Sid. Er konnte Stella nicht wirklich gut leiden und das ganze verkomplizierte es nur. Im Gegensatz zu dem, was Stella für mich gewesen war, war Rose nur ne harmlose Jugendschwärmerei ohne Zukunft. "Wir hatten Streit. Beziehungsweise sie hat sich mal wieder lieber verpisst, statt mir ne wichtige Frage zu beantworten. So wie sie es immer tut, wenn ihr irgendetwas nicht passt. Selbstsüchtiges Weib" meinte ich nur genervt.


nach oben springen

#1207

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:37
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Alexander Colin Cooper.

Ich hatte gestern bei der Arbeit abgesagt. Mir war das Wohlergehen von Emily wichtiger. Als ihr Wecker klingelte und sie aufstand, murrte ich einwenig. Dann jedoch verschwand sie auch ins Bad und ich stand auf. Danach sammelte ich meine Klamotten vom Boden auf und verlies das Zimmer. Sie sollte sich in Ruhe fertig machen. Ich betrat mein Zimmer und ging duschen. Nach der Dusche zog ich mir ein weißes T-Shirt und eine schwarze Hose an. Danach ging ich wie die meisten in die Küche, wo bereits ein neuer Mitbewohner stand. "Hey, ich bin Colin.",stellte ich mich vor.


nach oben springen

#1208

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:41
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Aoi
Ich nickte und faste mir auf den Bauch, "Eigentlich hab ich keinen Hunger. Wärst du so lieb und könntest mir mein Zimmer zeigen?" Immerhin würde ich in Japan jetzt schlafen, der Jetlag war deutlich. Daher war ich auch den Großteil der Nacht wach. Ich deutete auf meinen Koffer, der noch im Flur stand. "Ich würd den gern wegbringen.", fügte ich dann noch hinzu, um nicht unhöflich zu wirken.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1209

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:41
von Ginnylein • Senior Member | 5.300 Beiträge | 265000 Punkte

Emily Nolan

Noch einmal betrachtete die rothaarige sich im spiegel. Erst dann entdeckte sie eine seltsame tüte auf ihrem schreibtischstuhl, welche am vortag noch nciht dort gestanden hatte. Kritisch näherte sie sich der tüte und öffnete diese. Zum vorschein kam eine wundervolle Gucci tasche aus der neuen Kollektion. „OMG das ist jetzt nicht wahr!“ quietschte sie erfreut. Sofort schnappte Emily sich ihre alte Handtasche, räumte diese aus und ihre neue ein, ehe sie sich diese stolz um den Arm hängte. Freudig verließ sie mit ihrem ganzen gepäck ihr zimmer und stellte alles an den Ausgang, bis auf die neue Tasche. Diese behielt sie bei sich und ging in die Küche. „Guten morgen. Ach Kassi wo ich dich gerade sehe, um 12 bin ich fertig mit dem Ballett. Dann treffen wir uns einfach in der stadt vor dem starbucks oder?“



zuletzt bearbeitet 08.08.2019 17:44 | nach oben springen

#1210

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:50
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Kassandra Johnsen.

Ich nickte, als er zu seinem Zimmer wollte. "Natürlich. Ich bring dich dahin.",sagte ich und ging voraus. Emily kam noch zu mir und ich nickte wieder. "So machen wir das.",sagte ich grinsend. Ich freute mich endlich mal wieder shoppen zu gehen. Ich konnte gut neue Sachen brauchen.
An seinem Zimmer angekommen, gab ich ihm den Schlüssel. "Da ist der Wohnungsschlüssel und dein Zimmerschlüssel." Ich öffnete die Tür.


nach oben springen

#1211

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:54
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington

Erst wollte Ko nicht darüber reden, aber letzten Endes rückte er doch ein wenig mit der Sprache raus, wenn auch sehr verschleiert. Er sprach förmlich in Rätseln, bis auf die Tatsache, dass er mit ihr Streit gehabt hatte. Um was es genau ging, machte er aber, wie gesagt, ein Geheimnis. ,,Hm...'', meinte ich verstehend. ,,We are all selfish machines.'', zitierte ich den Satz an meiner Zimmerwand. ,,So gesehen kann man ihr das nicht übel nehmen. Ist aber natürlich scheiße, keine Antwort zu kriegen. Stell sie am besten einfach noch einmal zur Rede.'', schlug ich ihm dann ganz banal vor. ,,Wobei ich dir vielleicht auch einen besseren Tipp geben könnte, wenn du mir sagen würdest, um was es genau geht.'', fügte ich noch hinzu und hob fragend die Arme auf Schulterhöhe. Ja, normalerweise hätte ich das schon längst abgehakt und nicht mehr nachgefragt, aber wie gesagt, Ko respektierte ich. Da war ich mal nicht so selfish.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1212

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 17:59
von kaya17 • Senior Member | 4.909 Beiträge | 253050 Punkte

Kohei Suzuki

"Lass mir bloß meine Stella in Ruhe. Wir kriegen das schon geregelt" meinte ich nur ein wenig missmutig. "Sie ist halt einfach, wie sie ist. Und das ist auch gut so. Aber ihr Verhalten ist einfach scheiße und egoistisch" sagte ich zu Sid nur noch. Oh nein. Sid als Paartherapeut war keine gute Idee. Am Ende würde er ihr noch eine reinhauen.


nach oben springen

#1213

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:02
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Aoi
Ich erschrak ein wenig als das kreischende Mädchen ankam. Ich wusste nicht genau was das sollte, aber hakte es als Amerikanisch ab. Ich folgte mit Koffer und Regenschirm zu meinem Zimmer und musste gähnen, wo ich mir natürlich die Hand vor den Mund hielt. "Vielen Dank." Ich musste bei ihrem Namen etwas überlegen. Ich sah in mein Zimmer. Es sah so aus, wie ich es mir vorgestellt hatte. Überwiegend weiß mit bunten Akzenten. Ich nahm den Schlüssel entgegen und rollte schon mal den Koffer hinein.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1214

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:06
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Kassandra Johnsen.

"Kein Problem. Wenn noch irgendwas ist oder du Fragen hast, komm einfach zu mir. Ich helfe dir gerne weiter.",sagte ich. "Du willst dich bestimmt jetzt ausruhen. Dann werde ich dich mal in Ruhe lassen." Ich lächelte ihn an und ging dann wieder in die Küche. Dort schmierte ich mir einen Toast mit Marmelade und machte mir einen Pfefferminztee. Ich setzte mich an den Tisch und begann zu essen.


nach oben springen

#1215

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:10
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Aoi
Ich verschwand in meinem zimmer.

Beck
Ichkam aus meinem Zimmer. Mit augenringen und knutschflecken stapfte ich in die Küche, goss mir eine Tasse Kaffee ein und setzte mich dazu. Ich ignorierte allerdings alles, was um mich herum geschah. Mit bartschatten und augenringen sah ich noch mehr aus als würde ich jeden umbringen der mit mir redete als sonst. Ich war auch mal wieder nicht grade ein Sonnenschein und trank meinen Kaffee. Ich starrte ein wenig in die Leere.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1216

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:10
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington

Ich zog eine Augenbraue hoch, als er wollte, dass ich Stella in Ruhe ließ. ,,Ähm? Du weißt genau, dass ich mich nicht in die Angelegenheiten anderer Leute einmische, oder?'', fragte ich dann mal nach. Das ging mich nun einmal nichts an. Außerdem wusste ich ja nicht einmal um was ging! Und selbst wenn, würde ich mich da nicht einmischen und schon gar nicht würde ich zu Stella rennen und sie ausquetschen. Hell no. Allerdings dämmerte es mir, dass es sich hierum möglicherweise um etwas emotionales handeln können. Ein Grund mehr, mich da raus zu halten. So Gefühlskram war so absolut nicht mein Metier, aber wenn es sein musste, gab ich mir für Ko Mühe, es nachzuvollziehen. Zumindest zum Teil. ,,Es geht um irgendetwas gefühlsmäßiges, oder?'', riet ich dann einfach direkt drauf los.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1217

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:22
von Ginnylein • Senior Member | 5.300 Beiträge | 265000 Punkte

Emily Nolan

„Bis später Kassi.“ grinste sie. Emily schnappte sich einen Kakao und einen naturjoghurt. Beides nahm sie genüsslich zu sich und stand danach auf. Sie schnappte sich erneut ihre Tanzsachen und ging damit zum Auto. Sie fuhr zur Ballett academy, entledigte sich in der umkleide ihrer jeans und zog stattdessen den tüllrock an. Anschließend band sie sich die spitzenschuhe und wärmte sich auf. In ihrer Tanzklasse war Emily mit abstand die beste. Sie musste sich nicht wirklich anstrengen um etwas zu erreichen aber sie hatte spaß daran. Ballett war einfach ihr leben


nach oben springen

#1218

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:37
von kaya17 • Senior Member | 4.909 Beiträge | 253050 Punkte

Kohei Suzuki

"Sehr gut erkannt" bestätigte ich Sids Vermutung. "Ich bin mal nach Alice schauen" sagte ich, immer noch scheiße aussehend, aber ein ganz bisschen besser gelaunt. Zumal ich meinen Frust nie an anderen Personen ausließ, als die ihn verursacht hatten. "Guten Morgen, Sonnenschein. Bist du wach?" fragte ich und klopfte an Allis Tür.


nach oben springen

#1219

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:39
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Kassandra Johnsen.

Manche verliesen die Küche und ich sah ihnen nach. Dann kam Beck in die Küche und ich stand auf, um mich zu ihm zusetzen. "Guten Morgen.",meinte ich lächelnd. "Du hast nicht gut geschlafen, oder?"


nach oben springen

#1220

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:39
von Valyria • Senior Member | 7.694 Beiträge | 395150 Punkte

Stella Lia McGraham

Einer meiner Auftraggeber hatte angerufen und wollte wissen, wie es in Deutschland gewesen war. Ich setzte mich daraufhin draußen auf einen Stuhl und erzählte erst einmal freudig den Monat dort.
Er bot mir direkt einen neuen Job an. Es handelte sich um irgend ein neues Sportgetränk aus Deutschland. Daher wehte also der Wind.
"Ich komme nachher mal vorbei, danke fürs Anrufen. Bis später dann." Sagte ich freudig und legte dann auf. Eigentlich hatte ich ja Urlaub.. Naja, was solls. Ein Job mehr oder weniger. Viele der anderen würden arbeiten gehen, dann konnte ich das auch.
Als ich wieder rein ging entdeckte ich Emily mit ihrer neuen Tasche. Die war also schon mal gut angekommen.
Und als Darren seine neuen Klamotten vorstellte, pfiff ich anerkennend. "Steht dir wirklich sehr gut." Sagte ich und grinste.
Dann setzte ich mich wieder an die Theke und betrachtete das treiben, während ich mir den neuen ansah. Er war recht.. Klein. Aber er sah immerhin nett aus und bisher kam er auch positiv rüber. Ob er in die WG passen würde stand noch in den Sternen, aber bisher sprach nichts dagegen.


zuletzt bearbeitet 08.08.2019 18:59 | nach oben springen

#1221

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:40
von Juli • Member | 1.178 Beiträge | 58900 Punkte

Allison Claire Barnett

Als ich am Morgen aufwachte, starrte ich erstmal ein paar Minuten an die Decke. Hatte ich das gestern nur geträumt, dass Ko mir die Haare geföhnt hatte? Da ich ausgezogen im Bett lag und irgendwie hier herein gekommen sein musste, hatte er wahrscheinlich etwas damit zu tun. Ich rappelte mich auf, sprang unter die Dusche und schlüpfte dann in eine bequeme Jogginghose und einen grauen Pulli, band mir die Haare zu einem unordentlichen Dutt und zog mir meine geliebten Kuschelsocken an, ehe ich mein Zimmer verließ. Mir ging es zum Glück einigermaßen gut, bis auf leichte Halsschmerzen und Bauchschmerzen. Zweiteres hatte aber mit meiner Regel zu tun, die ich wohl bald bekommen würde.
Ko hatte bereits an meiner Tür geklopft. „Guten Morgen!“, begrüßte ich ihn lächelnd und umarmte ihn erstmal. Recht schnell merkte ich aber, dass etwas nicht stimmte. Sid stand auch im Flur und deswegen begrüßte ich ihn gleich mit und umarmte auch ihn. „Was ist denn los?“, fragte ich Kohei dann besorgt. Er merkte, wenn es mir nicht gut ging und ich merkte, wenn es ihm nicht gut ging. Und da er gestern für mich da gewesen war, wollte ich heute für ihn da sein.


nach oben springen

#1222

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:43
von Ponylife • Member | 2.683 Beiträge | 147350 Punkte

Sidney Eddington

Offensichtlich lag ich mit meiner Vermutung richtig, aber Ko wollte anscheinend nicht darüber sprechen. Stattdessen wollte er nach Alice sehen und ich zuckte nur mit den Schultern. ,,Mach das.'', meinte ich und ging dann wieder zurück in die Küche, in der schon wieder deutlich mehr Betrieb war und nachdem ich Alice auch noch kurz begrüßt hatte. Ich machte den Kühlschrank auf und holte mir eine Avocado raus. Dazu nahm ich mir eine Schüssel und das Nutellaglas. Das, was man essen konnte, machte ich in die Schüssel und den Rest warf ich in den Müll. Das Fruchtfleisch zerkleinerte ich dann brutal mit einer Gabel und dann haute ich da zwei volle Löffel Nutella mit ran, ehe ich das ganze noch vermengte und dann anfing zu löffeln. Dabei stellte ich fest, dass Stella es wohl wieder getan hatte. Geschenke. *Urgh...*, dache ich mir. Ich wollte jetzt echt gar nicht in mein Zimmer gehen. So 0.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)


zuletzt bearbeitet 08.08.2019 18:46 | nach oben springen

#1223

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:44
von kaya17 • Senior Member | 4.909 Beiträge | 253050 Punkte

Kohei Suzuki

"Stella" meinte ich nur knapp zu Allis Erklärung. Naja sie würde das sowieso nicht verstehen. Aber schon merken. Zumindest kannte sie meine Freundin recht gut... Und Mädchenfreundschaften waren ja bekanntlich etwas speziell. Vielleicht könnte ich in Ruhe mit Alcy drüber quatschen. Aber zuerst hoffte ich einfach, dass sie mich auf andere Gedanken bringen konnte.


nach oben springen

#1224

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:53
von heda • Junior Member | 747 Beiträge | 44000 Punkte


25 y/o | female | outfit.

Sie war früh am morgen mit enormen Kopfschmerzen aufgewacht und nahm dagegen erstmal eine Kopfschmerztablette, ehe sie direkt an gestern Nacht zurück dachte und an die frage von Gracie. Sie hatte nicht geantwortet, da genau in dem Moment, so gut wie jeder abgehauen war, also hatte sie die frage einfach überhört gehabt und war mit Gracie und den anderen wieder nachhause gegangen. Jetzt am nächsten tag kamen die Erinnerungen daran hoch und sie konnte nur noch wirklich daran denken. Gracie war irgendwie dahinter gekommen. Hatte sie nicht aufgepasst? Oder hatte es sich Gracie einfach denken können?
Sie begab sich erstmal ins Bad, ging duschen und zog sich an, ehe sie zu Gracies Tür ging und anklopfte, danach auch direkt eintrat. Warum jetzt noch verschweigen wenn es Gracie doch eh dachte, so schnell würde sie davon auch nicht loskommen. "Guten morgen, Sweetheart" grüßte sie ihre beste Freundin. Sie schloss die Tür hinter sich, blieb dort allerdings stehen. "Wegen gestern. Du hast mich was gefragt und ich habe nicht geantwortet." fing sie etwas unsicher an, ehe sie kurz den blick abwandte. "aber du verdienst die Wahrheit.." fügte sie noch hinzu, ehe sie ihr in die Augen sah. "Ja, Ich stehe auf Emily, schon seit Wochen denk ich so gut wie nur an sie.." kam es dann nach einer kurzen pause. "Ich verstehe es, wenn du nichts mehr mit mir zu tun haben wollen würdest, aber bitte. Verrate es keinem.." meinte sie noch und sah ihr nun auch wieder in die Augen.



nach oben springen

#1225

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 18:57
von Endgame • Member | 1.309 Beiträge | 74950 Punkte

𝙳𝚊𝚛𝚛𝚎𝚗 𝙲𝚑𝚛𝚒𝚜𝚝𝚒𝚊𝚗 𝚂𝚘𝚛𝚛𝚎𝚗𝚝𝚒𝚗𝚘


Der Neue sah etwas überfordert mit der Situation aus und verschwand auch wieder ziemlich schnell in seinem neuen Zimmer. "Bin ich mal gespannt wie der Neue so drauf ist" grinste ich zu Stella, als ich mich wieder zu meiner Tasse Tee setzte. Zwar sollte ich auch was essen, doch in der Früh hatte ich nie wirklich hunger und als ich Sid kurz zusah, wie er sich eine Mischung aus Avokado und Nutella zubereitete, verging mir der Appetit komplett. "Hoffentlich steht er auf Parties" fügte ich noch lachend hinzu. Bei den Gedanken an unsere Parties, speziell unsere Einbrüche, musste man schon wenig skrupel haben, um das akzeptieren zu können, geschweige denn überhaupt mitzumachen. Das könnte ja noch ziemlich interessant werden. Ich trank noch ein paar schlucke von meinem Tee und wandte mich schließlich wieder zu Stella. "Ich kann verstehen wenn du nicht darüber reden möchtest, aber was war zwischen euch beiden gestern noch los? Kohei sah ziemlich fertig aus und war die ganze Nacht wach" meinte ich etwas leiser zu ihr. Ich mischte mich zwar ungern in solche Angelegenheiten ein, aber in letzter Zeit hatte ich genug von den ganzen Spannungen zwischen den Mitbewohnern.


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 457 Themen und 57407 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen