#1226

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:04
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Der neue verschwand recht schnell. Er war sichtlich etwas überfordert. Wer konnte ihm das auch verdenken.
Darren kam zu mir und fragte mich wegen Ko. Es war also kein Zufall das ich kam und er verschwand.
Ich räusperte mich. "Das ist.. etwas schwierig. Er hat mich überrumpelt mit ein paar Fragen gestern Nacht. Da bin ich abgehauen. Ich weiß ich weiß, daß war dumm.." Gab ich zu und versuchte mich an einem Lächeln, welches nicht so recht gelang.
"Aber ich muss das auf jeden Fall noch mit ihm klären.."


nach oben springen

#1227

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:18
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ich grummelte leise und nickte, als ich den nächsten Schluck meines Kaffees nahm. Ich sank noch ein wenig in den Stuhl und sah zu Kass. "Du?", fragte ich dann im Sinne von 'und du'. Ich starrte kurz in den Kaffee. Er schmeckte sehr wässrig.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1228

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:19
von Juli • Member | 1.170 Beiträge | 58500 Punkte

Allison Claire Barnett

Ich freute mich bereits auf den Morgen mit Ko, aber wenn es ihm so schlecht ging... Anscheinend wollte er auch nicht wirklich darüber reden. Seine Antwort war zumindest etwas, worum ich mir Gedanken machte. Die beiden schienen Streit gehabt zu haben. Ob es gestern noch geschehen war oder bereits jetzt am Morgen, wusste ich nicht.
„Ich weiß, dass dich das belastet... Wenn du reden willst, bin ich jederzeit für dich da; das weißt du ja hoffentlich, oder?“, stellte ich erstmal klar. „Und falls du doch nicht zum Skatepark willst, würde ich das auch verstehen“, fügte ich hinzu. Ich wusste nicht genau, ob er reden wollte oder nicht. Deshalb hatte ich ihm das Angebot gemacht und vielleicht würde er es auch annehmen.


nach oben springen

#1229

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:20
von Endgame • Member | 1.306 Beiträge | 74800 Punkte

𝙳𝚊𝚛𝚛𝚎𝚗 𝙲𝚑𝚛𝚒𝚜𝚝𝚒𝚊𝚗 𝚂𝚘𝚛𝚛𝚎𝚗𝚝𝚒𝚗𝚘


"Wenn du mit der Situation überfordert warst, ist das doch verständlich, dass du zuerst mal fliehen wolltest" redete ich ihr gut zu. Ich wusste zwar nicht, um was es zwischen den beiden ging, doch sie sah wirklich so aus, als ob es sie fertig machen würde. "Wenn sich alles ein wenig beruhigt hat, dann ist es sicher eine gute Idee nochmal ruhig mit ihm unter vier Augen darüber zu sprechen, dann wird sich die ganze Sache sicher auch schnell wieder legen." schlug ich ihr vor. "Ich bin mir sicher, dass, egal um was es bei euch beiden da gerade geht, ihr das wieder auf die Reihe bekommt, eine Freundschaft hat nun Mal immer wieder Höhen und Tiefen, aber genau das macht doch so eine gute Freundschaft aus und wird dadurch nur stärker." versuchte ich sie ein wenig aufzubauen. "Und nur das du es weißt, du kannst immer zu mir kommen, wenn irgendetwas los ist. Ich helfe gerne, wo ich nur kann" fügte ich lächelnd hinzu und sah ihr aufmunternd in die Augen.


nach oben springen

#1230

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:25
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Er hatte recht, die Situation ging mir nahe. Vor Ko hatte ich eigentlich keine Geheimnisse und wenn doch, wollte ich sie zumindest erklären.
"Danke Darren. Wirklich." Ich war wirklich gerührt von seinen Worten. "Du bist ein toller Freund. Ich werde nachher mit Ko reden."


nach oben springen

#1231

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:27
von kaya17 • Senior Member | 4.906 Beiträge | 252900 Punkte

Kohei Suzuki

"Oh doch. Lass und kurz ne Inlinerrunde drehen und dann in den Skatepark. Bin lange nicht mehr gefahren, meine Tricks sind eingerostet. Dann geht's mir bestimmt gleich besser. "Übrigens" ich zeigte auf die Glitzertasche, die ich auf ihren Schreibtisch gestellt hatte. In meine hatte ich noch gar nicht reingeschaut. Ich wusste ohnehin, was drin war. Grüne Converse Chucks. Weil ich die von Stella am liebsten trug, waren sie tatsächlich meistens grün, da sie dementsprechend am schnellsten ausgelatscht waren. Aber meine Sammlung war riesig. "Ich muss kurz duschen. Und Zähneputzen. In ner halben Stunde vorm Haus?" meinte ich zu Alice. Ich hatte einfach ganz wunderbare Freunde. Die besten.


nach oben springen

#1232

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:31
von Ponylife • Member | 2.656 Beiträge | 146000 Punkte

Sidney Eddington

Ganz nebenbei bekam ich mit wie Stella und Darren über die Sache mit Ko sprachen. Jedoch hielt ich mich da raus. Was interessantes kam allerdings nicht heraus, aber immerhin wollte sie mit ihm sprechen. Das war ja schon einmal was. Tja, und dann kam Darren mit einem so schrecklichen und geschleimten Rumgesülze, wie ich es schon länger nicht mehr gehört hatte. Daraufhin imitierte ich Würgegeräusche und verdrehte die Augen. ,,Scheiße, aus welchem Beziehungsratgeber für Freundschaften hast du denn den Scheiß zitiert?!'', fragte ich daraufhin und schüttelte mit dem Kopf. War ja schon irgendwie abartig, aber das sah wahrscheinlich nur wieder ich so, da Stelle ihn als tollen Freund betitelte. Jaa...so viel zum Thema.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1233

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:37
von Juli • Member | 1.170 Beiträge | 58500 Punkte

Allison Claire Barnett

„Deine Tricks mögen zwar eingerostet sein, aber du bist wahrscheinlich immernoch besser als ich“, lächelte ich. Erst dann fiel mir die Tasche auf meinem Tisch auf. „Oh, die habe ich gar nicht gesehen“, murmelte ich mehr zu mir selbst als du Ko.
„Jap. In 'ner halben Stunde vorm Haus“, bestätigte ich seine Worte und flitzte dann erstmal zur Tüte, um hineinzusehen. Stella hatte mir ein Tanzoutfit mitgebracht! Und es war wunderschön. Mir kamen vor Freude bereits Tränen in die Augen. Schnell putzte ich noch Zähne und machte mich dann auf in die Küche, wo ich Stella auch fand. „Danke, danke, danke! Dein Geschenk ist wirklich wunderschön“, bedankte ich mich und umarmte auch sie. „Guten Morgen übrigens“, begrüßte ich den Rest, der sich in der Küche aufhielt; natürlich auch Darren. Dann machte ich mir noch schnell ein Toast und huschte wieder in mein Zimmer, um mich etwas sportlicher zu kleiden, ehe ich dann auf Kohei wartete.


nach oben springen

#1234

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:43
von Endgame • Member | 1.306 Beiträge | 74800 Punkte

𝙳𝚊𝚛𝚛𝚎𝚗 𝙲𝚑𝚛𝚒𝚜𝚝𝚒𝚊𝚗 𝚂𝚘𝚛𝚛𝚎𝚗𝚝𝚒𝚗𝚘


"Das hört sich doch schon besser an" meinte ich schließlich lächelnd zu Stelle, als sie beschloss, später noch mit Kohei darüber zu sprechen und es hoffentlich schaffte zu klären. Das wäre zumindest eine Streiterei weniger hier in der WG was die ganze Stimmung hoffentlich zumindest ein wenig zum besseren wenden würde. "Im Gegensatz zu dir, besitze ich so etwas wie Empathie und muss so "einen Scheiß", wie du es nennst, nirgends nachlesen um jemanden einen guten Rat geben zu können" erwiderte ich auf Sidney's Kommentar und verdrehte genervt die Augen. Dieser Typ konnte mich nicht mal einen einzigen Tag in Ruhe lassen und musste sich überall einmischen, wo seine Meinung nicht gefragt war.


nach oben springen

#1235

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:56
von kaya17 • Senior Member | 4.906 Beiträge | 252900 Punkte

Kohei Suzuki

Als ich in mein Zimmer ging, hörte ich aus der Küche die Stimmen von Stella und Darren. Na super. Ich fand glücklicherweise noch ein paar Reiswaffeln in meinem Zimmer, die ich mir alternativ gegen den Hunger reinzog. Ich ging kurz duschen, putzte mir die Zähne und merkte gleich, wie meine Lebensgeister zurückkehrten. Die Sporthose und das Shirt hatte ich schon rausgehängt. Ich zog es über und dann zog ich mir die Kniescgoner an. Sie waren top bequem, saßen gut, waren hervorragend gepolstert. Damit war man zumindest vor Schürfwunden bewahrt. Und eine Art Plastiksave hielt zumindest auch die Kniescheibe an Ort und Stelle. Selbiges galt für die Ellenbogenschoner. Die typischen Inlinerteile fand ich viel zu unbeweglich und steif. Ich legte mich zwar seltenst hin, aber ganz ohne wollte ich dann doch nicht fahren. Den Helm und die Inliner packte ich erstmal in den Rucksack und schmiss eine Flasche Wasser hinzu. Ich schulterte den Rucksack und zog mir zunächst die neuen Chucks von Stella an. Die Farbe war gewöhnungsbedürftig, aber ich konnte nicht sagen, dass sie mir nicht gefielen. Eher im Gegenteil. Sie kannte mich einfach zu gut. "Ciao bis später" rief ich kurz im Vorbeigehen in die Küche und ging dann runter zum Treffpunkt mit Alice, wo ich auf die Sekunde pünktlich ankam.


nach oben springen

#1236

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 19:58
von Ponylife • Member | 2.656 Beiträge | 146000 Punkte

Sidney Eddington

Auf meinen Kommentar hin meinte Darren, dass ich keine Empathie besaß und er nichts lesen musste, um so etwas zu sagen. Well, ich auch nicht. Immerhin hatte ich Ko auch gesagt, dass er einfach noch einmal mit ihr reden solle. Also entweder besaß ich doch so etwas wie Empathie oder ich war einfach clever genug, um mir so etwas zu denken. Doch Darren lächelte ich nur liebevoll an, ehe ich ihm meinen Mittelfinger zeigte. Dazu brauchte ich nicht mehr zu antworten. Außerdem war mir gerade nicht so wirklich danach und ich aß dann doch lieber weiter meine Avocado-Nutella Creme. Ein bisschen gesunde Ernährung musste ja auch sein und Avocados waren einfach geil mit Nutella. Außerdem auch selbst für einen Küchenclown wie mich easy zu handlen. Dann verabschiedete sich Ko, was mich etwas wunderte, weil er doch heute frei hatte? Naja, wahrscheinlich hatte er etwas vor. ,,Bye.'', rief ich ihm mit vollem Mund nach.


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1237

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:09
von Ginnylein • Senior Member | 5.276 Beiträge | 263800 Punkte

Emily Nolan

Nach dem training warf Emily einen Blick auf die Uhr. Sie hatte noch ein wenig Zeit, bis sie sich mit Kasse traf. Also erfrischte sich die rothaarige mit Erfrischungstüchern, besserte ihr Make up auf und zog sich erneut um. Liebevoll hängte Emily sich ihr neues goldstück von Handtasche um den arm und schlenderte durch die Uni. Die schöne bekam viele Komplimente über ihr aussehen und natürlich über die Tasche. Und gerade die jüngsten Tänzerinnen bewunderten die rothaarige sehr. So durfte sie auch ein bis zwei Autogramme geben.


nach oben springen

#1238

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:10
von Juli • Member | 1.170 Beiträge | 58500 Punkte

Allison Claire Barnett

Ich wartete auf Ko und spielte dabei mit einer meiner blonden Locken, die aus meinem gebundenen Zopf gefallen war. Meinen schwarz-roten Helm hatte ich mir unter den Arm geklemmt. Meine Ellenbogenschoner, Knieschoner und Handgelenkschoner waren in schwarz gehalten und meine Inliner in schwarz-rot, genau wie der Helm. Mein Outfit bestand ansonsten aus einem schwarzen Pulli und einer langen Sporthose, die passenderweise einen roten Streifen an der Seite trug. Auch Ko, der nun kam, trug passende Farben. Ich in rot-schwarz, er in blau-schwarz. „Du siehst schick aus“, grinste ich und nahm mir dann das Recht raus, meine Wasserflasche mit in seinen Rucksack zu werfen, weil ich selbst nicht noch einen extra Rucksack mitnehmen wollte. „Na dann kann's ja losgehen“, murmelte ich. Vorher warf ich allerdings noch meinen Kaugummi weg, den ich bis jetzt gekaut hatte. Ich mochte es irgendwie nicht, beim Inliner fahren oder Fahrrad fahren Kaugummi zu kauen. War 'ne blöde Angewohnheit von mir.


nach oben springen

#1239

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:17
von kaya17 • Senior Member | 4.906 Beiträge | 252900 Punkte

Kohei Suzuki

"Ach Alcy. Wenn es nicht unter deinem Niveau wäre, würde ich sagen, du solltest öfters so rumlaufen. Du weißt ja, Kleider machen Leute." zog ich sie auf. Ich kannte Alli kaum anders als in irgendeiner Sportklamotte. Ständig pfiffen irgendwelche Typen ihr hinterher oder machten sie mit so schlechten Sprüchen an, wie den, den Stella mich gestern hatte vorführen lassen. Hübsch war sie schon, unsere Alice. Aber sie war halt blond... Das gepaart mit der Annahme, dass sie von mir dachte, ich sei schwul, hielt mich davon ab, sie anzugraben.


nach oben springen

#1240

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:33
von Dreami • Senior Member | 6.061 Beiträge | 326750 Punkte

Kassandra Johnsen.

Ich musste grinsen, als Beck grummelte. "Also ich hab eigentlich ganz gut geschlafen.",beantwortete ich dann seine Frage. Ich aß meinen Toast auf und trank meinen Tee. "Was machst du heute noch so? Vielleicht können wir ja heute Abend mal ins Kino oder irgendwo anderes hin?",fragte ich ihn dann.


nach oben springen

#1241

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:34
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Auf sid seine Reaktion verdrehte ich nur die Augen. Darren hatte ja schon irgendwie recht mit dem was er zu Sid sagte. Er musste sich aber auch immer überall einmischen.
"Wie auch immer.." Sagte ihr und wandte mich von sid ab, der wie üblich nur den Mittelfinger zeigte. Ich hatte das Gefühl das tat er immer dann, wenn ihm nichts mehr einfiel.
"Darren, was hast du heute noch so vor? Arbeiten?"


nach oben springen

#1242

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:39
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ihr grinsen nervte mich ein wenig, aber im Moment nervte mich sowieso alles. Abgesehen davon, dass ich ausschließlich horror sah, wunderte mich ihr Vorschlag ein wenig. "Muss arbeiten, bin erst morgen früh wieder da."
Ich hatte heut spätschicht in der Bar, da war ich bis vier da und musste noch zurück. Es half auch nicht dass ich davor in den Shop musste. Eigentlich hatte ich es weder nötig, noch wirklich machte es mir Spaß dort zu arbeiten, aber ich machte es trotzdem, denn ich wollte nicht immer nur in meinem Zimmer hocken. Barkeeper war ich aus Spaß. Und auf dem Weg zum shop hatte ich meistens irgendeine inspiration, von daher war das ein win win.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1243

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:50
von Ponylife • Member | 2.656 Beiträge | 146000 Punkte

Sidney Eddington

Nachdem ich dann die Schüssel leergelöffelt hatte, stellte ich sie einfach weg und sah noch einmal kurz zu Stella und musterte sie kurz. Eigentlich wollte ich echt nicht in mein Zimmer, aber ich wollte mich mal umziehen und allgemein duschen und mir neues Make-Up drauf klatschen. Gerade war wieder alles richtig verschmiert und ich sah aus wie ein Goth. Nicht, dass mich das störte, aber ja. Sollte langsam mal runter und wenn es gewollt so wäre, wäre es echt gut. Also lief ich dann gleich mal zu meinem Zimmer und vor der Tür auf dem Boden stand ES! DAS GRAUEN! In Glitzer. ,,Das darf doch jetzt echt nicht wahr sein.’’, knurrte ich sauer. Manchmal glaubte ich wirklich mit Wänden zusammen zu leben, mit denen man reden konnte, aber die einem nicht so wirklich zuhörten. Wie oft hatte ich Stella schon erklärt, dass ich Geschenke verabscheute?! Jedes Mal, wenn sie wiederkam und so einen Scheiß mitbrachte! Wie immer machte ich mir allerdings die Mühe, die Tüte aufzuheben und damit kurz mal in ein Zimmer zu gehen. ,,Also schön. Was ist es diesmal?!’’, murrte ich, machte die Tüte auf und zerrte irgendetwas rosafarbenes heraus. Die Tüte warf ich währenddessen auf mein Bett und wünschte mir, das nicht getan zu haben, weil ich erst einmal instinktiv würgen musste und da hätte ich gerne eine Kotztüte gehabt! *Was… zum Geier… ist… DAS?!*, dachte ich mir nun wirklich angewidert und schockiert, sodass ich das rosa Teil echt nur mit Daumen und Zeigefinger hielt und streckte den Arm gaaaanz weit von mir weg. Damit wollte ich nicht näher in Kontakt stehen!
Nach kurzem Drehen stellte ich fest, dass das eine Jacke war. Eine… rosa… Jacke. Ich war absolut sprachlos und wusste nicht, was ich DAZU sagen sollte. Ein paar Minuten lang starrte ich die Jacke mit geöffnetem Mund an, ehe ich mit einem Mal aktiv wurde, herumfuhr und wieder aus meinem Zimmer herausmarschierte, wobei ich gleich noch mein Feuerzeug schnappte und dieses mitnahm. So ging ich zu Stella und hielt ihr dann die Jacke vor die Nase. ,,DAS ist mit Abstand und wirklich bei WEITEM das Geschmackloseste, was ich jemals in meinem Leben gesehen habe!’’, verkündete ich ihr dann sofort. ,,Ich meine… ich trag ja echt viel und auch rosa und so, aber bei dem rosa Vogel… wow, aber da tut sich selbst bei mir eine Blockade auf! Damit sehe ich aus wie ein fucking Flamingo!’’, fuhr ich dann gleich mal fort. ,,Jetzt nichts gegen Flamingos, aber… hell NO!’’, schob ich noch kurz dazwischen. ,,Also es gibt ne Grenze zwischen ,,hässlich“ und ,,so hässlich, dass es schon wieder gut ist’’, aber der Fetzen hier… Der geht noch einmal über ,,so hässlich, dass es schon wieder gut ist“ hinaus, was heißt, dass es echt scheiße ist.’’, erklärte ich ihr und schüttelte mit dem Kopf. ,,Das Ding… ist ein Verbrechen! Echt, warst du irgendwie high oder besoffen oder whatever, als du ernsthaft Geld dafür ausgegeben hast?!’’, wollte ich dann wissen und schüttelte weiter verständnislos mit dem Kopf. ,,Das einzig gute an der Jacke ist, dass sie vermutlich schön warm hält.’’, fand ich dann doch noch was Positives, grinste und holte das Feuerzeug hervor. ,,Und zwar als Brennmaterial.’’, offenbarte ich dann, machte das Feuerzeug an und hielt es an die Jacke, sodass sie an der unteren Ecke Feuer fing. Alter, wenn ich so etwas anziehen würde, könnte ich mir auch gleich ,,gay“ auf die Stirn tätowieren lassen! Ne, echt nicht. Das rosa Ding hier war echt nichts für mich. Das schrie einen echt viel zu sehr an mit ,,Tunte“ oder ,,Dragqueen“. What the Hell, no thank you! Das war gaaaaaanz weit entfernt von meinem Kleidungsstil. Dann wandte ich mich erst einmal ab und lief mit der brennenden Jacke auf die Terrasse, um sie dort auf den Boden zu werfen. Da konnte sie jetzt schön vor sich hin kokeln. Das kam mir sicher nicht in den Kleiderschrank!


Jeder normale Mensch verspürt manchmal den Drang, sich in die Hände zu spucken, die schwarze Flagge zu hissen und damit zu beginnen Kehlen aufzuschlitzen. 🏴🔪💀(H. L. Mencken)
nach oben springen

#1244

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:55
von Alice • Junior Member | 100 Beiträge | 6900 Punkte

Gracie Elaine Mitchell • 21 y/o • In ihrem Zimmer mit Trinity

Geschlafen hatte Gracie überraschend gut, weder Kopfschmerzen noch Übelkeit plagten die Brünette als sie am Morgen die Augen öffnete und das obwohl sie am gestrigen Abend ordentlich zur Flasche gegriffen hatte. Glücklich darüber vom allbekannten Kater verschont geblieben zu sein, hatte sie sich aus ihrem Bettchen geschwungen und war im Badezimmer verschwunden. Während ihrer ausgiebigen Dusche ließ Gracie den letzten Abend Revue passieren; sie hatte durchaus Spaß im Haus vom werten Mr. Bloom gehabt, einzig die Tatsache das Trinity ihre Frage nicht beantwortet hatte und der ganze Spaß schneller ein Ende gefunden hatte als ihr lieb war, da alle dann doch recht schnell nach Hause gefahren waren, nervte sie ein wenig. Insbesondere das Trini ihre Frage einfach ignoriert hatte, ließ ihr keine Ruhe, selbst nachdem sie fertig geduscht, sich geschminkt und ihre Haare geföhnt hatte, geisterte das Thema weiter durch ihr hübsches Köpfchen. Und während sie weiter darüber nachdachte weshalb sie keine Antwort bekommen hatte, gleichzeitig ihr Nachthemd gegen ihre Alltagskleidung tauschte, erschien wie gerufen Trinity in ihrem Zimmer.
Ausdruckslos begutachtete Gracie ihre beste Freundin, hörte ihr aufmerksam zu und dies ohne sie ein einziges Mal zu unterbrechen. Erst als Trini geendet und Gracie endlich ihre Antwort auf die gestern gestellte Frage bekam, meldete sich die junge Asiatin zu Wort. 'Nicht einmal im Traum könnte ich mir vorstellen, nichts mehr mit dir zu tun haben zu wollen Süße.' Ein sanftes Lächeln erschien auf ihrem Gesicht. 'Du bist meine beste Freundin Trinity, meine zweite Hälfte und ich akzeptiere dich so wie du bist, völlig egal auf wen du stehst!' Trini hatte doch nicht ernsthaft geglaubt Gracie würde sich von ihr abwenden nur weil ihr Herz eine Frau begehrte, als ob dies der einundzwanzig Jährigen etwas ausmachen würde. 'Und selbstverständlich verrate ich es niemanden.' Schnell huschte sie zu Trinity und schloss diese kurz in die Arme, länger als wenige Sekunden hielt Gracie die körperliche Nähe allerdings selbst bei ihrer besten Freundin nicht aus, weshalb sie diese zügig wieder los ließ und ihr stattdessen ein breites grinsen schenkte. 'Nur über deinen Geschmack was Frauen betrifft lässt sich streiten. Ich meine Emily? Ausgerechnet das rothaarige Monster?' Fügte sie scherzend hinzu, in der Hoffnung die Situation etwas aufzulockern. 'So und jetzt lass uns etwas frühstücken gehen, ja? Ich verhungere sonst gleich.'


easy peasy lemon squeezy
nach oben springen

#1245

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 20:59
von Dreami • Senior Member | 6.061 Beiträge | 326750 Punkte

Kassandra Johnsen.

Ich nickte. "Okey. Dann vielleicht irgendwann anders.",murmelte ich eher zu mir selbst, als zu ihm. "Dann wünsch ich dir viel Spaß beim Arbeiten." Ich trank meinen Tee aus und stellte meinen Teller und meine Tasse in den Geschirrspüler. Danach ging ich wieder in mein Zimmer. Wenn er halt nicht weiter reden wollte, dann halt nicht. Aber ich musste nicht stumm neben ihm sitzen. Da konnte ich noch mein Geschenk von Stella aufmachen und meine Tasche fürs Shoppen mit Emily packen.
Ich öffnete die Tüte und nahm das Shirt. Als ich sah wer es unterschrieben hatte, schrie ich kurz auf. Es war einfach die Originalunterschrift von Tom Felton! Dafür musste ich Stella unbedingt noch danken. Aber erstmal musste ich einen Platz für das Shirt finden. Wahrscheinlich hing ich es an die Wand. Da konnte ich es immer sehen.
Als ich auf die Uhr sah, musste ich mich schon fertig machen. Mit der Bahn würde ich eine halbe Stunde in die Stadt zu Starbucks fahren. Ich zog mein Make-up nach und nahm meine schwarze Handtasche. Dort waren alle wichtigen Sachen drinne. Ich schlüpfte in meine schwarzen NikeSchuhe und zog meine Lederjacke über. Dann ging ich auch schon nach draußen zur Bahn. Die Bahn kam pünktlich und ich stand pünktlich bei Starbucks.


nach oben springen

#1246

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 21:04
von Ginnylein • Senior Member | 5.276 Beiträge | 263800 Punkte

Emily Nolan

die rothaarige verstaute ihre Taschen - ausgenommen von der Gucci Handtasche - im Kofferraum ihres Autos und fuhr in die Stadt. Dort Parkte sie in einem Parkhaus und lief dann zu Starbucks. Schon von weitem sah sie Kassi und grinste "pünktlich auf die Minute. Alsooo um das zu klären. Langes oder kurzes Kleid? Es sind seine Eltern... und die sind reich.. ich kann mich einfach nicht entscheiden" sie umarmte Kassi zur Begrüßung obwohl sie so unglaublich aufgedreht war. "und auf jeden fall hohe Schuhe oder?"


nach oben springen

#1247

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 21:04
von Loki • Junior Member | 765 Beiträge | 39200 Punkte

Beck
Ich sah ihr kurz nach. Na dann eben nicht. Ich stand auf, trank meinen Kaffee aus und stellte die Tasse weg, bevor ich in mein Zimmer ging. Das Geschenk von Stella war niedlich. Tatsächlich brauchte ich mal ein neues shirt. Und die brezen waren auch gut. Ich zog meine Jacke an und ging dann zur Arbeit. Ich starrte aus der Bahn, da ich heute die SBahn nahm und betrachtete die Stadt. Ja ich konnte wieder schreiben auf der Arbeit. Ich schrieb also den ganzen Tag, da eh keine Kundschaft kam.


I´ve been falling for 30 minutes!
nach oben springen

#1248

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 21:06
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Ich unterhielt mich grade mit Darren, da kam Sid mit der rosa Jacke, die ich ihm, natürlich, auch in einer besonders glitzernden Tüte, geschenkt hatte.
Er beschwerte sich lauthals über das hässliche Ding, was mich wirklich amüsierte. Das Ding war aber auch wirklich hässlich gewesen.
Aber da wir uns ja immer so gut Verstanden, nicht, hatte ich sie ihm mitgebracht.
"Hm Schade, ich dachte dir gefällt die Jacke vielleicht." Sagte ich grinsend. "Du stehst ja so auf Geschenke." Als er sie dann abfackelte, schlug ich die Hand vor den Mund und musste lachen. "Das war vermutlich das teuerste, was du je in Flammen hast aufgehen lassen. So eine Jacke kostet knappe 450.000$" Erzählte ich ihm. "Ein teures Lagerfeuer. Aber ich bin ja kein Unmensch. In der pinken Glitzertüte sind noch ein Glas Nutella und das stärkste Haarspray, was erhältlich ist."


nach oben springen

#1249

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 21:17
von Endgame • Member | 1.306 Beiträge | 74800 Punkte

𝙳𝚊𝚛𝚛𝚎𝚗 𝙲𝚑𝚛𝚒𝚜𝚝𝚒𝚊𝚗 𝚂𝚘𝚛𝚛𝚎𝚗𝚝𝚒𝚗𝚘


Als ich als Antwort nur einen Mittelfinger von Sidney bekam, spürte ich, wie mein italienisches Temperament hervorkam und wollte gerade noch etwas antworten, von wegen er solle schon mit mir reden, wenn er noch etwas zu sagen hatte, doch ich versuchte mich zusammen zu reißen, die aufkochende Wut runterzuschlucken und es dabei zu belassen. Vorhin hatte ich noch davon gesprochen, die Streitereien zu schlichten und da könnte ich nicht ein weiteres Thema dazu beginnen. "Ja ich muss wieder ins Café, meine Schicht beginnt zu Mittag." erwähnte ich an Stella gerichtet. "Ich konnte meine Schicht gestern tauschen, dafür muss ich diese Woche jz zwei Mal extra hin, aber das war es mir wert" grinste ich sie an. Auch wenn ich vermutlich mehr als die Hälfte der Halloweenparty nicht mehr wusste, konnte ich mir trotzdem nicht vorstellen wie langweilig es gewesen wäre, wenn ich nichts trinken hätte können, weil ich dann am nächsten Tag in der Früh arbeiten hätte müssen. "Wie sieht deine Tagesplanung aus?" fragte ich sie gerade, als plötzlich Sid wieder in die Küche gestürmt kam, mit etwas in der Hand, was aussah wie eine rosa Jacke. Als er mit seinem lautstarken Vortrag fertig war, wie hässlich das Geschenk doch sei, ging es nun doch mit mir durch. "Hey, jetzt halt mal die Luft an" meinte ich dann schließlich zu ihm, als er auch noch die Jacke anzündete. "Mir ist es egal, ob du Stella magst, das Geschenk oder eben nicht, aber einen gewissen Anstand könntest selbst du auch mal zeigen und dich anstatt über Stella und ihr Geschenk lächerlich zu machen vielleicht einfach einmal mit einem einfachen Danke bedanken, wie es auch jeder andere hier kann." drehte ich mich zu ihm um, wobei ich mit jedem Wort lauter wurde und auch anfing wild mit meinen HÄnden zu gestikulieren. "Es ist egal ob es dir gefällt oder nicht, aber es ist unterstes Niveau was du hier gerade abziehst und wenn du mal nicht nur immer auf dich selber schaust und etwas von deinem selbstsüchtigen Getue runter kommst, dann schaffst du es sicher auch ein Danke über deine Lippen zu bekommen. Das Geschenk anzunehmen, selbst wenn es dann im hintersten Eck deines Schrankes verstaubt wird ja selbst für dich noch möglich sein, und ist definitiv um einiges besser als diese bescheuerte Aktion hier!" platzte es schließlich aus mir heraus. So schnell war mein guter Vorsatz über Bord geworfen, von wegen die Stimmung aufrecht erhalten. Ich konnte viel von Sid's Kommentaren einstecken, aber nun hatte er es eindeutig übertrieben und wenn es um andere ging, war ich sowieso immer leichter zu provozieren.


nach oben springen

#1250

RE: Start

in The Bling Ring 08.08.2019 21:18
von Dreami • Senior Member | 6.061 Beiträge | 326750 Punkte

Kassandra Johnsen.

"Du weißt doch, ich bin immer pünktlich.",meinte ich grinsend und umarmte Emily. "Ihr geht in ein teures Restaurant. Ein Kleid über dem Knie würde ich sagen. Nicht zu kurz und auch nicht zu lang. Und ja, auf jeden Fall hohe Schuhe.",beantwortete ich dann ihre vielen Fragen. "Wir sollten einfach mal losgehen. Vielleicht finden wir ja was schönes."


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 51 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 454 Themen und 57140 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen