#16726

RE: Start

in The Bling Ring 16.03.2020 23:25
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Alexander Colin Cooper

"Du hättest das scheiß Kind auch behalten können! Nur dann wärst du gestorben und das wollte ich nicht!",sagte ich und stand auf. "Wenn du jetzt wieder mit irgendetwas anfängst, dann gehe ich wirklich. Ich hab's verstanden, dass es dir schlecht geht Emily. Aber andere hier haben leider auch ihre Probleme hier."


nach oben springen

#16727

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 00:21
von Valyria • Senior Member | 7.676 Beiträge | 394250 Punkte

Jane Frost

"Man hat mich zwar wie hier in der WG noch nicht fast ermordet, aber es gab schon ein paar Sachen, weswegen ich im Gespräch war. Nicht immer die witzige Variante von Storys, die man sich so erzählt." Rutschte ich dann ein wenig im Thema zu weit rein. "Aber hey, eins auf die Nase wäre neu. Passt dann vielleicht zu den überpinselten Narben die ich schon habe." Ging ich auf den Witz ein und lächelte. Nein, runterziehen wollte ich ihn nicht.
"Wenn du erstmal ein Promi bist, wirst du mir bestimmt einiges an Geld bezahlen, damit dieses Video nicht online geht. Ich hätte ausgesorgt und immer was zu lachen, wenn ich es mir erneut ansehe." Scherzte ich dann mit


nach oben springen

#16728

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 20:55
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Zeitsprung

Es ist der 06.02.2020 und ca. 23:30 Uhr. Die WG hat die Geburtstage von Darren und Meg gefeiert und kommt nach Hause. Doch, in der WG gab es einen Rohrbruch und die Wohnung steht unter Wasser.


nach oben springen

#16729

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 21:25
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Owen Connan Doyle

Keine Ahnung wie spät oder früh es war, aber als wir zurück in die Wohnung kamen, brummte mir ziemlich der Schädel. Ich schob das zunächst auf die mehr oder minder legalen Substanzen, die ich in nicht geringfügiger Menge konsumiert hatte, doch von harten Partydrogen hatte ich Abstand genommen, und so wirkte gerade ein verheerender Cocktail. Nach außen hin wirkte ich weiterhin typisch gefasst, obwohl ich tierische Kopfschmerzen hatte. Ich schloss die Wohnungstür auf und mir schlug direkt ein fauliger Abflussgeruch entgegen, der Unheilvolles verhieß. Jedoch hielt ich dies zunächst für eine Einbildung, was ich auf meinen Rausch zurück führte, bis ich die Wohnung betrat und bis zu den Sprunggelenken im Nassen stand, während eine kleine Welle durch die Tür hinaus zu den anderen schwemmte und dabei ein paar vor der Tür stehende Schuhe mitnahm. "Jesus Christ" entfuhr es mir leise.


nach oben springen

#16730

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:00
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Emily Cooper

Sie hatte die op soweit gut überstanden und sich gegen heftige Bedenken von Colin durchgesetzt und war auf die party gegangen. Sie hatte langsam gemacht, kaum etwas getrunken und sich zurück gehalten. Es ging ihr ein wenig besser, jedoch eher so wenig, dass es kaum auffiel. Dazu noch die tabletten um zu verhindern das sie die zellen abstößt... das alles belastete sie noch immer. Als owen die tür öffnete und ihnen das Wasser inklusive schuhe entgegen kam stieß sie jedoch einen schrei aus, sprintete die nächsten 3 stufen nach oben und rettete ihre designer schuhe die colin ihr zuletzt gekauft hatte. Sie waren klatschnass und dreckig. „Das kann doch nicht wahr sein! Die müssen sofort in die reinigung!!!“ erst dann fiel ihr ein das sie sehr teure Klamotten besaß. „Meine klamotten!“ sie stieg die Treppe hinauf bis in die Wohnung, rutschte dabei 3 mal aus konnte sich aber halten und bahnte sich einen weg richtung zimmer


Belle Graves

Sie war ziemlich angetrunken was eher selten vor kam, doch die party war so toll gewesen. Lachend kam sie zur treppe „wer hat denn hier das badewannen wasser laufen lassen“ sie realisierte den ernst der lage nicht richtig



Charlie Merveilleux

Trixie war bei einer nanny. Mit stella an der hand trat er ein. Als owen die tür öffnete pasierte jedoch etwas was niemand vorher gesehen hatte. Er seufzte „was ist das denn jetzt schon wieder für eine scheiße?“


nach oben springen

#16731

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:02
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Rose Dearing

Gut gelaunt betrat ich die Wohnung. Die Party von meinem besten Kumpel und meiner Schwägerin war einfach grossartig! Doch kaum betrat ich die Eingangstür, kam mir schon ein unangenehmer Geruch entgegen. Was zum Henker war das? "Merda!",fluchte ich erst mal und sah mich um. Die Wohnung stand unter Wasser. Ach nö! Ich wollte doch nur noch schlafen gehn und mit Kevin kuscheln. Aber das musste offensichtlich warten. "Na toll und was machen wir jetzt?".


nach oben springen

#16732

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:04
von Eli • Senior Member | 3.817 Beiträge | 203200 Punkte

Chloè Eleonore Hannigan

Sie war froh, dass sie die OP gut überstanden hatte. Zwar hatte sie Angst davor gehabt, doch letztendlich war alles gut gegangen. Heute hatten sie die Geburtstage der anderen gefeiert. Sie selbst war jedoch etwas kürzer getreten, denn sie war wegen der OP noch immer nicht wieder ganz so fit. Schließlich hatte sie sich gemeinsam mit den anderen auf den Rückweg in die WG gemacht. Als Owen jedoch die Türe öffnete, entkam auch ihren Lippen ein Fluch. "Was zum Teufel?", fragte sie dann und sah zu den anderen.


nach oben springen

#16733

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:05
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Domenico Dearing

Ich war noch top fit, als ich zusammen mit meinen Freunden die Wohnung erreichte. Naja oder besser gesagt unseren neuen, riesigen Swimmingpool. "Sieht nach einem Rohrbruch aus Leute..Wìr können unmöglich hier bleiben bis das repariert ist...wird das Tage dauern",seufzte ich und legte den Arm um Meg.


nach oben springen

#16734

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:10
von Endgame • Member | 1.308 Beiträge | 74900 Punkte

Darren Christian Sorrentino

Die letzte Woche hatte sich der Stress ziemlich gelegt, auch wenn es so gut wie jeden Tag eine Aufführung gab, waren zumindest die Proben zurück gegangen, weshalb ich nun auch wieder mehr Zeit hatte, für die letzten Prüfungen meines Studiums zu lernen und obwohl ich den Job beim Cafè gekündigt hatte, musste ich noch die ein oder andere Schicht schieben, was mich jedoch nicht störte, ansonsten hätte ich sowieso nicht gewusst, wohin mit mir. Besonders durch die Tabletten hatte ich trotz des ganzen Stress, des Schlafmangels und meiner ziemlich reduzierten Ernährung, so viel Energie, dass ich ständig unterwegs hätte sein können.
Dafür war ich für die Party fit genug, auch wenn ich die Nacht wieder kaum ein Auge zu bekommen hatte. Wir hatten ordentlich gefeiert, immerhin hatte man ja nur einmal im Jahr Geburtstag und Meg und ich wusste immerhin, wie man eine ordentliche Party schmiss. Dementsprechend hatte ich auch ordentlich gebechert und um ehrlich zu sein, wusste ich gar nicht mehr, was für Substanzen da überall dabei waren, aber darüber machte ich mir keine Gedanken, das wichtigste war, dass wir unseren Spaß hatten und jetzt hoffentlich auch noch in der WG ein wenig weiter feiern konnten. Jedoch wurde meiner Stimmung ein ordentlicher Dämpfer versetzt, als wir die Tür aufschlossen und uns direkt das Wasser entgegenkam. "Rohrbruch? Quatsch" versuchte ich mir selbst die Situation ein wenig schön zu reden, beziehungsweise realisierte ich gar nicht wirklich, wie schlimm die Situation wohl war. "Da hat einfach jemand zu lange geduscht. Aber jetzt können wir eine Beachparty machen und ein bisschen schwimmen gehen" schlug ich lachend vor.


nach oben springen

#16735

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:21
von Valyria • Senior Member | 7.676 Beiträge | 394250 Punkte

Harry James Benson
Ich hatte die letzten Tage zu der OP gezählt und war froh, das beide Mädels alles überstanden hatten. Wie versprochen war ich Chloè nicht von der Seite gewichen, hatte sogar ein Auge auf Emily gehabt.
Zwar hatte ich meine Bedenken wegen der Party gehabt was beide anging, aber Chloè hatte versichert das alles okay wäre. Es war wirklich sehr lustig geworden und hatte Spaß gemacht. Als einer der letzten betrat ich die WG und sah den Wasserspiegel in der Wohnung. "Oh fuck.." entkam es mir und betrat die Wohnung nun ganz. "Ein Rohrbruch?, Meinst du?' fragte ich an Nico gewandt, auch wenn ich ihn nicht ansah.


Jane Frost
Die gesamte Woche über hatte ich gearbeitet wie eine Blöde, hatte mich nicht blicken lassen und war teils nicht mal im Hause gewesen. Die Party war da eine gute Ablenkung gewesen aber meine Güte Laune verflog, als die Wohnung unter Wasser stand. "Wir sollten den Strom abstellen. Wenn das Wasser in die unteren Steckdosen kommt, kann das hier ziemlich schnell brennen.." bemerkte ich als erstes, bevor ich an meine Unterlagen im Zimmer dachte. "Verfluchte Scheiße!" Rief ich aus, verlor meine Tasche, die im Wasser landete und lief aufs Zimmer. Auch dort war alles Zentimetertief unter Wasser. Ich hatte nur dummerweise alle meine Unterlagen, Ideen, Bilder und alles weitere im Zimmer auf dem Boden verstreut. Das tat ich immer, um einen besseren Überblick zu haben und in Ruhe sortieren zu können. Alles war durchweicht und die Arbeit von der ganzen Woche konnte in die Tonne. "Verflucht.."


Stella Lia McGraham
Die Geburtstagsfeier war ein voller Erfolg gewesen. Überhaupt die ganze Woche über war ziemlich gut gewesen und ich hatte die Zeit mit meiner kleinen Familie und meinen Freunden ziemlich genossen. Nun aber standen wir alle in einer Pfütze, als wir die Wohnung betraten. Bei Darren seinen Worten stieß ich ihn leicht an, musste aber grinsen. "Nicht witzig Darren." Entgegnete ich grinsend. "Hast du etwa das Wasser angelassen?"


nach oben springen

#16736

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:32
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Alexander Colin Cooper

Die OP stand in den letzten Tagen an und zum Glück ging alles gut. Emily ging es in den nächsten Tagen schon viel besser und so freute ich mich, endlich mal wieder feiern zu können. Nachdem wir uns auf den Heimweg gemacht, wurden wir auch schon von einer Menge Wasser begrüßt. "Wow, was ist da denn passiert?",fragte ich genauso überrascht wie die anderen. "Wir wollten euch das eigentlich nicht sagen, aber das ist euer Geburtstagsgeschenk. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt einen Camping-Ausflug gewonnen." Ich wollte wenigstens etwas Spaß machen, immerhin war die Sache an sich schon scheiße genug. "Nein, jetzt im Ernst. Hier können wir nicht schlafen und eine andere Alternative haben wir nicht. Weiß jemand, ob wir Zelte im Keller haben?"


Megara Dearing

Nachdem ich in der letzten Woche meinem Geburtstag entgegen gefiebert hatte, stand ebenso Emilys wichtige OP an. Der gute Verlauf dieser Op war noch ein Grund zum feiern und so kamen wir gutgelaunt aus einem Club wieder nach Hause. Doch dort wurden wir auch schon von einer bösen Überraschung begrüßt. "Oh Gott. Hoffentlich wird das ganze schnell repariert."


nach oben springen

#16737

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:36
von eisblume • Senior Member | 4.676 Beiträge | 248050 Punkte

Domenico Dearing

"Ich glaube jedenfalls nicht, dass jemand von uns so dumm war und das Wasser angelassen hat. Ich glaub wir müssen wirklich Campen bis das hier erledigt wurde. Klingt jedenfalls witzig. Meg und ich haben ein eigenes Zelt! Nur falls wir zu wenig hätten.


nach oben springen

#16738

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 22:37
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Emily Cooper

Sie hatte ihr zimmer erreicht und rettete alles was noch nicht nass war. „Das ist doch nicht wahr! Die hälfte kann ich wegschmeißen“ knurrte sie. Doch dann stellte sie fest das es eigentlich kaum klamotten von ihr getroffen hatte. Es waren colins tshirts die nass waren. Erst jetzt hörte sie das leise jaulen unter ihrer bettdecke. „Ohje meine süße“ sie sah nach cookie. Auch sie war ein wenig nass jedoch nicht allzu stark. Sie nahm ein Handtuch und wickelte ihre Hündin darin ein und nahm sie auf den arm


Charlie Merveilleux

„Ein glück ist trixie nicht zu hause...“ murmelte er und sah sich den schaden mal genauer an. „Wir sollten wirklich erstmal den strom ausschalten“ er ging zum sicherungskasten und machte sich daran zu schaffen


nach oben springen

#16739

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 23:09
von Endgame • Member | 1.308 Beiträge | 74900 Punkte

Darren Christian Sorrentino

"Ich? So etwas würde ich doch nie tun. Glaub ich zumindest" musste ich kurz überlegen, schüttelte dann jedoch vehement mit den Kopf, was vielleicht ein Fehler war, denn dadurch fing alles um mich herum an, sich zu drehen. "Scheiße, meine Gitarre" fiel es mir schließlich ein, als sowohl Jane, als auch Emily in die Wohnung rannten und ich tat es ihnen gleich, wenn auch ein wenig langsamer und mit etwas Unterstützung der Wände, an denen ich mich hin und wieder anlehnen musste. Meine Schuhe waren schließlich völlig durchnässt, ebenso meine Hose, als ich in meinem Zimmer angekommen war. Mit Erleichterung stellte ich fest, dass zumindest die Gitarre, die ich damals von einem Einbruch mitgehen lassen hatte und auch die, die ich von Stella zu Weihnachten bekommen hatte, in Sicherheit an der Wand hingen, nur meine eigene, die mich schon Jahre begleitete, stand auf ihrem Ständer, leider schon etwas im Wasser. Ohne auch auf etwas anderes zu achten, welches vielleicht vom Wasser ruiniert wurde, packte ich mir die Gitarre, als plötzlich das Licht ausging. Zwar fand ich mehr oder weniger schnell wieder den Weg aus meinem Zimmer, doch mein Orientierungssinn war doch schon etwas beeinflusst. Nachdem ich mich von Tür zu Tür vorgearbeitet hatte, stand ich nun wieder im Eingangsbereich und schaffte mich ins Trockene, wobei ich ziemlich besorgt meine Gitarre beäugte, die zwar untenrum ein wenig nass geworden war, aber ich hoffte inständig, dass es ohne folgende Schäden trocknen würde.


nach oben springen

#16740

RE: Start

in The Bling Ring 17.03.2020 23:24
von Valyria • Senior Member | 7.676 Beiträge | 394250 Punkte

Jane Frost
Ziemlich verärgert fing ich an, die ersten Sachen in den Müll zu schmeißen, die vor meinen Füßen ein wenig herum trieben. Mir kamen einige Flüche über die Lippen, allerdings zu leise, als das man sie verstehen würde. Als dann das Licht ausging, stieß ich mir das Knie an meinem Schrank. "Scheiße verdammte." Fluchte ich. Minuten später, selbst nun halb durchnässt, kam ich zu den anderen zurück. "Wenn für diese Schäden in irgend einer Weise ein Mensch verantwortlich ist, würde ich diese Person gerne töten. Die Arbeit meiner ganzen Woche ist gerade an meinen Füßen vorbei geschwommen. Und die Kamera hat auch einen Wasserschaden." Erklärte ich knurrend und setzte mich erst einmal und rieb mir das Knie. "Was machen wir nun? Handwerker werden wir heute sicher keine mehr bekommen.."


Stella Lia McGraham
"Darren, dir traue ich sowas zu, Sorry." Entgegnete ich mir einem grinsen, als auch er dann verschwand und nach seiner Gitarre sah. Charlie ging in Richtung Stromkasten und noch bevor das Licht ausging, ging ich in die Küche und kramte nach einer Taschenlampe. Klar hatten wohl alle eine Taschenlampe im Handy, aber sowas war sicher dennoch nicht verkehrt. "Ist sie kaputt?" Fragte ich Darren, als dieser zurück kam und leuchtete zu ihm



zuletzt bearbeitet 17.03.2020 23:25 | nach oben springen

#16741

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:37
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Owen Connan Doyle

Ich zischte Belle an. "Sag mal, geht's dir noch gut?! Die ganze Wohnung steht unter Wasser und du machst Witze" regte ich mich auf. Wenn sie nicht Belle wäre, sondern Jane oder Rose, hätte ich ihr womöglich eine geknallt, damit sie zur Besinnung kommt. Entnervt zog ich meine noch fast neuen Doc Martens aus, die hoffentlich nicht allzu viel abbekommen hatten, krempelte mir die nassen Hosenbeine hoch und ging in die Wohnung, wobei ich Belle am Handgelenk packte und ein wenig rabiat mit rein zog, woraufhin Kohei mir erbost nachrief, dass man eine Frau nicht so behandeln würde und noch so ein bisschen Geplänkel, doch da hörte ich ihm schon längst nicht mehr zu.


nach oben springen

#16742

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:40
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Belle Graves

Owen packte sie und zog sie mit. Der Blondine gefiel das allerdings garnicht. „Das tut weh!“ in ihrem zustand war es nicht allzu einfach sich auf den beinen zu halten und dann auchnoch das wasser.. das konnte verdammt schief gehen. „Owen lass mich los!“


Charlie Merveilleux

Der strom war schonmal aus. Nun machte er seine Handy Taschenlampe an und ging nach oben zu den zimmern. Sie mussten früher oder später sowieso das nötigste zusammenpacken. Also begann er schonmal mit einer tasche voll mit Trixies Sachen. Er wusste nicht so recht wie er handeln sollte. Einerseits hätte er die kleine gern bei sich, andererseits würde das beim campen ziemlich anstrengend werden und sie könnte sich erkälten


nach oben springen

#16743

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:47
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Owen Connan Doyle.

"Ich weiß" antwortete ich Belle kühl, jedoch dachte ich nicht daran, sie loszulassen. Vermutlich würde das ganze auch ordentlich blau werden, aber ich hatte andere Sorgen. Dann kamen wir zur Treppe. Die Stufen waren nass. Ich seufzte und sah nach oben. Ich musste in mein Zimmer, um Sachen zu holen, was die anderen machten war mir egal, aber ich würde hier nicht bleiben. Hier roch es fast so abartig wie in den Pariser Katakomben.


nach oben springen

#16744

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:55
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Kevin Hampshire

"Heilige..." entfuhr es mir fassungslos. Mein erster Weg führte mich in mein Zimmer. Die Gitarre lag unterm Bett. Zum Glück war die Tasche wasserabweisend. Die Unterseite der Matratze war klatschnass, was ich bemerkte, als ich die Gitarre vorzog. "Von was soll ich mir denn jetzt ne neue Matratze kaufen? Von Luft und Liebe bezahlt die sich sicher nicht" murmelte ich verzweifelt und öffnete meinen Kleiderschrank, was ziemlich dumm war, denn so floss das Wasser hinein. Das war's dann auch mit dem Holzschrank... Und dem Bettgestell. "Das darf doch einfach nicht wahr sein" ich schloss die Augen.


nach oben springen

#16745

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:58
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Belle Graves

Mitlerweile war ihr nicht mehr nach lachen zumute sondern nach weinen. Es fühlte sich wirklich an als würde er ihr handgelenk zerquetschen. Und seine kühle art machte es nicht besser. Kurz vor der treppe trat sie aus versehen auf etwas plastikartiges, welches auf dem nassen boden sofort wegrutschte und sie fiel hin. Das wars dann mit ihrem Party outfit


nach oben springen

#16746

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 10:58
von Dreami • Senior Member | 6.076 Beiträge | 327500 Punkte

Megara Dearing

Die anderen liefen nach und nach in die Wohnung und holten ihre wertvollsten Sachen heraus. Ich überlegte kurz, ob ich auch nach drinnen laufen sollte um etwas aus meinem Zimmer zu holen. Es war nämlich schon schade, dass nun meine ganzen Klamotten und Schuhe nass werden würde. Aber diese konnte man ja schließlich ersetzen. Das gleiche galt auch bei den Möbeln, die konnte man auch ersetzen. Hauptsache war doch, dass alle unversehrt waren. "Wir müssen wohl oder übel draußen campen.",meinte ich dann und zuckte mit den Schultern. Auch wenn ich viel lieber in meinem eigenen Bett geschlafen hätte, blieb mir nichts anderes übrig. "Falls wir nicht genug Zelte haben, müssen wir noch schnell welche kaufen." Erst dann viel mir ein, dass ja noch mein Autoschlüssel in meinem Zimmer lag. Also zog ich mir meine High Heels aus und gab diese Nico. "Halt die mal." Dann folgte ich den anderen durch das Wasser und ging in mein Zimmer. Dort suchte ich in meinem Nachtschrank nach meinem Autoschlüssel, packte ein paar Sachen zusammen und kam dann wieder zurück. Es hatte durchaus Vorteile, dass ich ein Kleid anhatte, denn so wurde „nur“ meine Beine nass. Ich kämpfte mich im dunkeln wieder zurück zu den anderen.


zuletzt bearbeitet 18.03.2020 11:53 | nach oben springen

#16747

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 11:04
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Owen Connan Doyle

Belle fiel in dem Moment, wo ich meinen Griff gelockert hatte, um zu überlegen, hochzugehen. Ich bekam einen riesigen Schreck, als sie hinter mir aufkam. Ich reichte ihr die Hand, um ihr hochzuhelfen. "Ist dir was passiert?" fragte ich sie, es klang etwas gleichgültig, doch ich war komplett ratlos, was ich dadurch zu überspielen versuchte.


nach oben springen

#16748

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 11:04
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Emily Cooper

Sie hatte die wichtigsten klamotten, schuhe, habdtaschen und vor allem die teuersten in zwei große Koffer gepackt. Jetzt konnten sie nicht mehr nass werden. Doch tragen konnte die rothaarige das ganze so kurz nach op noch nicht. „Colin!“ rief sie stattdessen durch die wg.


nach oben springen

#16749

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 11:07
von Ginnylein • Senior Member | 5.283 Beiträge | 264150 Punkte

Belle Graves

„Von dir brauch ich keine Hilfe“ meinte sie und war froh das er sie endlich losgelassen hatte. Bevor sie aufstand beäugte sie ihr handgelenk kritisch. Dann erst stand sie auf und hielt sich am Geländer fest und ging nach oben. Zumindestens umziehen wollte sie sich jetzt


nach oben springen

#16750

RE: Start

in The Bling Ring 18.03.2020 11:12
von kaya17 • Senior Member | 4.908 Beiträge | 253000 Punkte

Owen Connan Doyle

"Das werden wir ja noch sehen" rief ich ihr nach und musste grinsen, was sie in der Dunkelheit glücklicherweise nicht sehen konnte. Es war dunkel, die Treppe nass und Belle ziemlich angetrunken. Wenn sie es alleine bis oben hin schaffen würde, grenzte das meines Erachtens nach an ein Wunder.


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 45 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 456 Themen und 57355 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen