#18901

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 18:28
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Owen Connan Doyle

"Ist alles in Ordnung mit dir? Du wirkst ein wenig mitgenommen" flüsterte ich Phoebe zu und beugte mich etwas zu ihr rüber, damit uns keiner hörte.


nach oben springen

#18902

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 18:44
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Jane Frost

Owen schien das Gespräch mit mir beendet zu haben, da er sie nun ohne ein weiteres Wort von mir abwandte und sich Phoebe zuwandte, an dessen Schulter er eben schon genuckelt hatte, worauf sie nur nicht reagiert hatte. Na dann.. Höflichkeit blieb wohl bei vielen hier aus. Diese Gedanken blinzelte ich weg und wandte mich dann von Owen ab. Als Lückenfüller zu dienen, darauf hatte ich nun echt keine Lust. Schon wollte ich mich verziehen, mir die gute Laune nicht verderben lassen und den Marshmallow den Flammen überlassen, da fragte nun Darren, wo ich gewesen sei. In erneuter Erinnerung daran lächelte ich. "Ich hatte ein Date." Antwortete ich ihm, mindestens nun genau grinsend und räusperte mich dann. Dieser Satz fühlte sich merkwürdig an



zuletzt bearbeitet 23.04.2020 18:45 | nach oben springen

#18903

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 19:21
von Endgame • Member | 1.305 Beiträge | 74750 Punkte

Phoebe Sophia MacKay

"Ja, es ist nur die Sache mit Ko." antwortete ich knapp, in der Hoffnung, er würde nicht weiter darauf eingehen. Vor der versammelten WG hatte ich keine Lust, die Geschehnisse meiner Vergangenheit auszugraben, die dazu geführt hatten, dass ich Krankenhäuser noch weniger ausstehen konnte, als Höhen. "Ich brauch vermutlich nur eine Nacht, um das alles zu verarbeiten" winkte ich ab, ehe er weitere Fragen stellte und zog die Marshmallows aus dem Feuer und hielt sie ihm hin. "Hunger?" fragte ich mit einem leichten Schmunzeln auf den Lippen.


Darren Christian Sorrentino

Nachdem ich mir nun erfolgreich die Finger verbrannt hatte, gab ich mein Bestes, mir zumindest nicht die Zunge zu verbrennen, als ich einen Marshmallow nach den anderen aß. Als Jane erzählte, wo sie abgeblieben war, verschwand das Grinsen aus meinem Gesicht und ich fühlte, wie mir das Herz beinahe einen Schlag aussetzte. Ich schluckte kurz und legte den Stock zur Seite, ehe ich mich sammelte und wieder ein Grinsen aufsetzte, welches jedoch nicht meine Augen erreichte. "Tatsächlich? Das hört sich ja interessant an" versuchte ich meine anfängliche Überraschung etwas zu überspielen. "Falls du den Platz im Zelt brauchst, kann ich mich auch wo anders einquartieren" fügte ich noch hinzu, wobei mein Grinsen eher zu einem leichten Schmunzeln wurde. Erst jetzt fiel mir ein, dass ab morgen wieder die Aufführungen für die Woche begannen und ich spätestens am Nachmittag wieder im Theater sein musste.


nach oben springen

#18904

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 19:37
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Owen Connan Doyle

"Nicht wirklich. Wohl meine Art, 'das alles zu verarbeiten'" erklärte ich ihr leise und sah kurz zu Jane, ehe ich mich wieder Phoebe zuwandte, wobei ich kurz zu dem Marshmallow rübersah. "Aber trotzdem danke" murmelte ich Phoebe dann zu.


nach oben springen

#18905

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 20:09
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Jane Frost

"Es war was ganz spontanes, aber ja. Die Stimmung hier im Camp war für mich auf dem Tiefpunkt vorhin. Und nach unserem Gespräch gestern abend ist mir sowas wie ein Licht aufgegangen. Ich habe keine Lust alleine zu bleiben. Meine Familie ist weiter entfernt, ich habe meinen Job verloren und kaum Freunde. Die Freunde die ich hier habe bedeuten mir viel, du gehörst dazu, aber ich bin nicht glücklich in dem Sinne, in dem ich es gerne wäre." Ich hatte mich zu Darren rüber gesetzt, ehe ich ihm das gesagt hatte. Etwas leiser, die anderen mussten nicht alles wissen. "Oh nein wo denkst du hin. Ich bringe sie sicher nicht hierher. Es war nur ein Date, mehr nicht. Ich bin allmählich zu alt um mich mit denen abzugeben, die einen nur für Sex wollen." Erklärte ich weiter. "Ich habe dich gerne als Zeltnachbarn und du kannst so lange bleiben wie du magst. Aber willst du mir sagen wieso du gerade ausgesehen hast, als hätte man dir ins Gesicht geschlagen?" Sein Blick war mir nicht entgangen


nach oben springen

#18906

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 20:46
von Dreami • Senior Member | 6.049 Beiträge | 326150 Punkte

Kassandra Johnsen

Ich hatte den Tag über in meinem Zelt verbracht, hatte meinen Film und meine Serie geschaut und mit den Handwerkern telefoniert. Noch immer stand die Wohnung unter Wasser und ein Ende war noch nicht in Sicht. Am Abend hatte ich jedoch Hunger bekommen und kam so aus meinem Zelt, um mich zu den anderen zusetzen. Dabei fühlte ich mich immer noch fehl am Platz und hatte deswegen nur still zwischen den anderen gesessen und mein Stock mit dem Marshmallow über das Feuer gehalten.


Alexander Colin Cooper

Ich war mit den anderen noch zum See gegangen und hatte dort den restlichen Tag verbracht. Als es dämmerte, hatten wir uns wieder zurück zum Camp gegeben. Dort hatten wir es uns vor dem Lagerfeuer gemütlich gemacht. Ich nahm mir einen Stock und spießte einen Marshmallow auf. Danach hielt ich ihn über das Feuer.


Megara Dearing

Nico und ich waren nicht mit zum See gegangen und hatten es uns stattdessen im Zelt gemütlich gemacht. Irgendwie genoss ich die Ruhe. Man konnte nur das Vogelgezwitscher hören und vereinzelt hörte man ein paar Stimmen von denen, die noch im Camp geblieben waren. So langsam hatte ich mich an das Leben im Camp gewöhnt und von mir aus, konnten wir öfter hier draußen campen.
Nun saßen wir alle am Lagerfeuer und grillten ein paar Marshmallows über dem Feuer. Auch ich hatte mir einen gemacht und aß diesen.


nach oben springen

#18907

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 21:07
von Endgame • Member | 1.305 Beiträge | 74750 Punkte

Phoebe Sophia MacKay

"Nur dass du es weißt, so ein Angebot wirst du kein zweites Mal von mir bekommen" schmunzelte ich und zuckte die Schultern, als er meinte, es wäre seine Art und Weise damit zurecht zu kommen. Ich hielt ihm den Stock noch ein paar Sekunden hin, ehe ich die Marshmallows direkt davon runter aß, in die Tüte griff und mir ein paar neue aufspießte und diese schließlich wieder in das warme Feuer hielt. "Wie geht Belle mit dem ganzen hier um?" fragte ich schließlich ebenso leise nach. "Ich mein, falls sie jemanden zum reden braucht oder so" vervollständigte ich den Satz nicht mehr. Ich wusste zwar nicht, wie gut Belle sich mit den Mitbewohnern hier verstand, aber es konnte doch nie schaden, für jemanden ein offenes Ohr zu haben, selbst wenn man die Situation an sich nicht verändern konnte.


Darren Christian Sorrentino

Etwas überrascht hob ich eine Braue, als sie meinte, dass unser Gespräch gestern Abend sozusagen der Auslöser hierfür war. Zwar hatte ich ebenso das Gefühl, dass es mich persönlich weiter gebracht hatte, aber wie es aussah, in eine Richtung, die keine Lösungen für mich bereithielt. "Ich freu mich wirklich für dich, dass du etwas gefunden hast, was dich glücklich macht. Ich kann dich echt verstehen, das mit der Familie muss eine ziemliche Belastung für dich sein." nickte ich verständlich und ließ meinen Blick nach unten zum Feuer wandern und war ein wenig zur Seite gerückt, damit Jane sich bequem hinsetzen konnte. Als sie wieder sprach, sah ich sie etwas überrascht an. Hatte sie gerade Sie gesagt? Wobei, das machte alles dann doch mehr Sinn, als vorhin. Genau darüber hatten wir ja gesprochen, dass man sich nicht festlegen musste und nur auf die eigenen Gefühle und Empfindungen hören sollte. "Zu alt? Du hast doch noch dein ganzes Leben vor dir. Ich möchte dir jetzt nicht reinpfuschen, aber nur weil jeder hier im Hochzeitsfieber ist, heißt das noch lange nicht, dass dir irgendetwas davon läuft, wenn du dich nicht direkt hinein stürzt.
"Ach nichts, mir ist nur eingefallen, dass ich morgen wieder ins Theater muss." winkte ich ab, innerlich fühlte ich mich ertappt, dachte, ich hätte es gut genug überspielen können, dass die Tatsache mich doch getroffen hatte, aber ich versuchte diese Gedanken aus meinen Kopf zu verbannen.


nach oben springen

#18908

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 21:27
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Owen Connan Doyle

"Vielleicht bekomm ich ja ein besseres Angebot von dir" grinste ich. Damn wurde ich wieder ernst. "Charlie hat gedroht, er würde Kohei umbringen wegen irgendwas Stella keine Ahnung. Und er hat Belle rabiat angefasst und versucht ihr zu verbieten, ihn zu besuchen. Sie macht sich wirklich große Sorgen um Kohei. Und ich auch. Um sie" erklärte ich Phoebe mit gedämpfter Stimme.


nach oben springen

#18909

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 21:49
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Jane Frost

"Ach was heißt glücklich machen.. Ich habe mich etwas getraut und das hat funktioniert. Alleine diese Tatsache ist schon Grund genug, das ich mich freuen kann. Das das ganze heute so gut geendet hat, war sowas wie ein Bonus." Erklärte ich das ganze dann anders. Mein Marshmallow war fertig und ich fing an, diesen zu essen. "Das mir mir und ihr ist nicht für die Ewigkeit. Wir haben lange miteinander geredet auf den Fahrten. Und wir wissen beide das wir nach anderen Dingen suchen und das auf Dauer nichts werden würde. Aber jetzt für den Moment ist es einfach nur schön und ich nehme mir heraus zu sagen das ich da ein Recht darauf habe." Nachdenklich sah ich in das Feuer und dann zu Darren. "Keine Sorge, ich werde nicht dem Trend folgen und nächste Woche heiraten." Sagte ich dann mit einem schmunzeln und stieß ihn leicht mit meiner Schulter an. "Und ich glaube sollte ich jemals heiraten, dann würde es doch eher ein Mann werden. Über Jahre hinweg wäre mir das viel zu anstrengend." Sagte ich in einem scherzenden Ton und wurde darauf wieder etwas ernster. Er Log, das sah ich sofort. Wie hoch war die Wahrscheinlichkeit das er bei der Info eines Dates plötzlich daran dachte, morgen zum Theater zu müssen. "Ein merkwürdiger Zeitpunkt um an die Arbeit zu denken." Bemerkte ich deswegen leise und wandte den Kopf ab um den Rest des Marshmallows zu essen und dann ein wenig im Feuer herum zu stochern. "Es ist doch alles okay, oder? Ich habe schon mit ähnlichen Reaktionen hier gerechnet.."


nach oben springen

#18910

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 22:34
von Endgame • Member | 1.305 Beiträge | 74750 Punkte

Phoebe Sophia MacKay

"Mach dir ja keine Hoffnungen, nicht dass du dann am Ende noch enttäuscht wirst" hob ich grinsend eine Braue und sah schließlich wieder kurz ins Feuer, immerhin hatte ich keine Lust, die köstlichen Marshmallows verbrennen zu lassen. Als er schließlich wieder ernste wurde, wandte ich meinem Blick zu Owen. Etwas geschockt hörte ich ihm zu. "Charlie? Das ist ja mal heftig" entkam es mir, wobei ich vermutlich ein wenig zu laut war und sah mich kurz um, in der Hoffnung Charlie wäre zu beschäftigt, um unserem Gespräch zu lauschen. "Ich glaub das macht sich im Moment so gut wie jeder. Aber er wird es schaffen, wir stehen hinter ihm und halten zusammen. Zumindest die meisten" versuchte ich ein wenig beruhigend zu klingen, meine Gedanken kreisten jedoch wieder um Kohei. Auch wenn ich ihm gegenüber im Moment ein eigenartiges Gefühl hatte, weil ich mir nur wie die zweite Wahl, wobei eher wie die dritte, fühlte, konnte ich es nicht leugnen, dass ich mir Sorgen machte, Angst um ihn hatte. "Sie wird das packen, immerhin hat sie dich. Ihr Fels in der Brandung, an dem sie sich festhalten kann, wenn es ihr vielleicht mal zu viel werden sollten." wollte ich ihn ebenso beruhigen, da ich merkte, dass er sich um Belle sorgen machte. Sei es nun weil sie sich wegen Ko hineinsteigerte, oder wegen Charlie.


Darren Christian Sorrentino

"Es reicht ja für den Anfang mal, dass dein heutiger Tag noch eine gute Wendung genommen hat. Alles andere wird sich dann schon ergeben. Und falls du für das nächste Mal einen Arschtritt benötigst, ich kenn da jemanden, der ganz gut darin ist" musste ich ein wenig schmunzeln und versuchte, die leichte angespannte Stimmung, die sich gerade aufbaute, zu verdrängen. Bei ihren Worten nickte ich und mein Lächeln wurde etwas breiter. Es war wirklich schön zu hören, dass sie einfach das tat, auf was sie Lust hatte. Was ihr gut tat und womit sie sich wohl fühlte. "Jeder hat das Recht darauf, glücklich zu sein, egal wie oder mit wem" stimmte ich ihr zu und erwiderte ihren Blick kurz, ehe ich ihn wieder zum Feuer wandte. "Tatsächlich? Ich glaube das ist gerade das erste Mal, dass ich von einer Frau höre, dass Frauen auf Dauer anstrengend sind." musste ich ebenfalls kurz grinsen, ließ meinen Blick jedoch auf den Flammen gerichtet. "Es ist Abend, meine Gedanken rasen und dann komm ich zu den eigenartigsten Feststellungen" versuchte ich die Sache etwas zu lockern und sah sie mit einem leichten Schmunzeln an. "Ja natürlich." erwiderte ich direkt und drehte mich zu ihr. "Es tut mir Leid. Ich freue mich wirklich für dich, dass du dein Ding durchziehst und das machst, was dich glücklich macht. Wirklich" meldete sich direkt mein schlechtes Gewissen. Ich wollte jetzt nicht der Grund dafür sein, dass ihr Tag nun doch noch Berg ab ging, nachdem sie vorhin so gut gelaunt von ihrem Date zurück gekommen war. Ich wollte noch etwas hinzufügen, biss mir stattdessen auf die Lippe und schluckte die Worte hinunter. Manchmal war es wohl besser, den Mund zu halten, die eigenen Gefühle zu begraben und sich einfach mal für die anderen freuen, sie unterstützen. Weil man selbst nicht den selben Mut hatte um über seinen Schatten zu springen.


nach oben springen

#18911

RE: Start

in The Bling Ring 23.04.2020 22:48
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Owen Connan Doyle

"Die Enttäuschung kommt ja nur von falschen Hoffnungen und Rrwartungen. Also ohne Hoffnungen und Erwartungen auch keine Enttäuschung" meinte ich schulterzuckend und grinste unschuldig. Dann stand ich auf. "Ich geh kurz spazieren. Kommt jemand von euch mit?" fragte ich leise und sah erst zu Belle, dann zu Phoebe.


nach oben springen

#18912

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 07:36
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Jane Frost

"Wenn ich einen Arschtritt brauchen sollte, weiß ich an wen ich mich dafür wenden werde." Nickte ich kurz mit einem lächeln und stocherte weiter ein wenig in den Flammen herum.
Darren stimmte mir zu was das Recht auf glücklich sein anging. Mir kam der Gedanke das die Worte von gestern Abend einen großen Teil dazu beigetragen hatten das ich jetzt versuchte, mir mein Glück selbst zu holen und woanders zu suchen; denn im Gegensatz zu vielen der anderen schien es hier keines für mich zu geben.
Vielleicht hatte sogar das mit Kohei dazu beigetragen. Er schien hier mit keinem so richtig glücklich zu werden. Ich wusste nicht wie schwer das vorhin war was er hatte, malte mir jedoch die Möglichkeit aus das er vorhin im Zelt hätte sterben können. Und das völlig alleine, obwohl genug andere nicht weit entfernt gewesen wären.
Je mehr ich darüber nachdachte desto wahrscheinlicher wurde es für meine Gedanken, das auch das mitgeholfen hatte sich zu entscheiden. Die Paare hier klebten immerhin fest zusammen, keiner von denen war wirklich lange alleine. Ein wenig zweifelte ich nun an meinen doch eigentlich ernsten Absichten, aber da unterbrach Darren zum Glück meine düsteren Gedanken und ich konnte mein grinsen nicht verbergen. "Und wie! Frauen sind wirklich manchmal furchtbar anstrengend. Mich ewig an eine zu binden.. Ohje, bloß nicht." Nickte ich mit einem grinsen. "Aber hey, das lässt euch Männer nicht im besseren Licht erscheinen. Ihr seid mindestens genau so anstrengend." Fügte ich dann scherzend hinzu.
Ich musterte ihn, konnte jedoch nicht erkennen inwiefern er doch eben den Gedanken mit dem Theater gehabt hatte. Er redete sich mit Wirren Gedanken heraus und ich hatte keinen Grund zu glauben, ob es nicht tatsächlich so gewesen war wie er sagte. Eine weitere Frage dazu unterdrückte ich, falsche Anschuldigungen waren nicht fair. Und drückten die Stimmung. Wieder lächelte ich. "Entschuldige dich doch nicht, alles okay. Ich hatte nur schon in meinem letzten Freundeskreis mit Problemen zu kämpfen was die Sexualität anging. Ich wollte dir nichts unterstellen."


nach oben springen

#18913

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 11:13
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Ich schwieg und hörte nebenbei den anderen Gesprächen zu bis ich sogar diese ausblendete und ein Starrwettbewerb mit dem Feuer vor mir startete. Eigentlich hatte ich gestern Abend noch geplant dem ein oder anderen hier einen Streich zu spielen, aber diese Laune war mir wahrlich vergangen. Vielleicht ja morgen Abend. Ich fuhr mir durch die Haare und bemerkte das Kevin mich ansah. Ich räusperte mich und hielt in der Aktion inne. "Alles okay?" Fragte ich ihn dann und umgriff den Stock fester, mein Marshmallow schon halb schwarz da ich ihn vergessen hatte


nach oben springen

#18914

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 11:28
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Das wollte ich eigentlich dich fragen. Aber offenbar möchtest du nicht drüber reden, oder seh ich das falsch?" Meinte ich leise zu Stella und setzte mich zu ihr. Ich legte den Arm um sie.


nach oben springen

#18915

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 11:51
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

Kevin kam zu mir rüber und nochmal räusperte ich mich. "Das mit Kohei nimmt mich nur ziemlich mit. Aber wir haben uns sowas wie ausgesprochen, wird wieder besser alles." Erklärte ich dann grob. "Wie war euer Tag?"


nach oben springen

#18916

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 11:54
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Du konntest noch nie gut lügen, Stella" sagte ich leise. "Meine Ex hat mich komplett zugelabert" erklärte ich ihr lachend.


nach oben springen

#18917

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 12:04
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

"Ja weiß ich. Daran muss ich definitiv noch arbeiten." Gab ich mit einem schmunzeln zurück. "Deine Ex? Wie lange warst du denn im Stall heute, das sie dich so zugetextet hat?"


nach oben springen

#18918

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 12:08
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Weiß ich nicht. Eigentlich war ich gar nicht so lange reiten. Nur mal kurz um die Wiese. Und dann hat sie mich zum Kaffee eingeladen und wir haben uns verquatscht" erklärte ich ihr grinsend. "Also? Dir würde ich zumindest zuhören" neckte ich sie.


nach oben springen

#18919

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 12:40
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

"Und für Rose ist das in Ordnung so? Ich meine ihr vertraut euch und so weiter, aber stundenlang mit der Ex verquatschen? Also an Rose' stelle wäre ich wohl doch etwas eifersüchtig." Gestand ich etwas unsicher.
"Ach, nur das gleiche Geschwafel wie sonst auch immer, mit dem ich dich belästigen würde.." fing ich an zu erzählen und spielte an dem Stock in meiner Hand herum. "Als ich ihn da im Zelt gefunden hatte war ich völlig erledigt. Natürlich bin ich zum Krankenhaus gefahren um zu gucken wie es ihm geht. Als er mich dann sehen wollte habe ich mich anfangs wirklich gefreut, aber das hat sich ganz schnell geändert. Es gibt Sachen die ich ihm noch sagen wollte, aber dazu komme ich jetzt nicht mehr. Das Verhältnis zu ihm und mir ist jetzt geklärt und ich habe versprochen ihn nicht mehr zu belästigen als er sagte, ich solle nicht nochmal kommen." Endete ich dann, wandte meinen Blick vom Feuer nicht ab. "Du hättest sein Gesicht sehen müssen Kevin. Ich konnte ihn nicht mal ansehen, so geschämt habe ich mich wegen der ganzen Sache. Es war noch schlimmer als vorher schon."


nach oben springen

#18920

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 12:57
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Wir verstehen uns halt gut und Rose versteht sich inzwischen auch halbwegs mit ihr. Ist ja nichts bei... Weißt du, wenn man fertig miteinander ist... Dann müssen schon beide fertig miteinander sein. Und wenn einer es nicht ist, dann wird immer jemand enttäuscht und verletzt sein" ich zuckte die Schultern. "Aber was ich an deinen Ausführungen nicht versteh ist der Grund dafür, warum du dich so geschämt hast, dass du ihn nichtmal ansehen konntest. Ich mein allein die Tatsache dass du dir jetzt immernoch so Gedanken machst... Du bist auch noch nicht so ganz fertig mit ihm. Vielleicht nicht so wie er es gerne hätte, aber es muss einfach mal alles gesagt werden zwischen euch. Dann besteht zumindest die winzige Chance, dass ihr irgendwann nochmal irgendwie zusammen findet und neu anfangen könnt. Du musst nur irgendwann mal aus deiner Komfortzone raus und es einfach mal sagen. Ansonsten lehnst du dich zurück und wartest, und besser wird's dann garantiert nicht. Ich mein das geht schon so seit ich wieder da bin. So verklemmt hab ich Kohei gar nicht in Erinnerung" meinte ich leise und umarmte sie kurz.


nach oben springen

#18921

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 13:27
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

"Weiß Rose denn auch, das du noch so viel Zeit mit ihr verbringst? Wenn die Ex einem zum Kaffee einlädt und sowas. Meinst du nicht das das bei Rose falsch ankommen könnte, wenn das öfter mal passiert?" Immerhin war Rose schon oft verarscht worden, und das schon öfter seid ich sie überhaupt kannte.
Ich seufzte. "Natürlich mache ich mir immer noch Gedanken. Verdammt Kevin, er war jahrelang mein bester Freund. Und jetzt liegt er da alleine im Krankenhaus herum und ich kann ihn nicht mal besuchen. Ich hab das alles verkackt, so einfach ist das. Und jedes mal wenn wir uns aussprechen wollten, bin ich abgehauen. Ich hätte damals von der Reise nie zurück kommen sollen, das ist es einfach. Aber ich hab's ja ohne ihn nicht mehr ausgehalten. Und die anderen habe ich auch vermisst. Er war das beste was ich an Familie je hatte bevor das mit Charlie anfing. Aber ich habe Kohei von mir weg gestoßen weil ich ein feiges Huhn bin. Und jetzt ist einfach alles den Berg runter gegangen. Und irreparabel. Da besteht überhaupt keine Chance mehr, die Tür dazu ist abgeschlossen. Es wird niemals wieder so etwas wie Freundschaft werden."


nach oben springen

#18922

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 13:36
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Das redest du dir ein. Schließlich ist Kohei auch wegen Alice von seiner Reise zurückgekommen. Er würde alles seine Freunde tun... Zumindest war das früher mal so. Und das hat sich sicherlich nicht geändert" versuchte ich sie zu beruhigen. "Ich hab ein Kind mit meiner Exfreundin. Da hat man halt hin und wieder dasein oder andere zu bequatschen, was nicht jeden was angeht. Außerdem kenn ich sie ja schon jahrelang. Sie wär kaum noch aus meinem Leben wegzudenken. Sie ist wie ne Schwester für mich. Die Tochter, die meine Mutter nie hatte" erklärte ich ihr lächelnd.


nach oben springen

#18923

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 13:54
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

"Das rede ich mir nicht ein, wäre schön wenn es so ist, aber nein. Er braucht mich nicht als Freundin und er will mich nicht als Freundin. Vielleicht hasst er mich nicht, was er gerne würde, aber das ist auch schon das einzigst positive. Seine Worte waren klar. Er wollte das ich gehe, das habe ich getan. Den Rest muss ich alleine aufarbeiten. Ich zähle schon lange nicht mehr zu seinen Freunden." Mit einem leichten Kopfschütteln sah ich nun doch zu Kevin. "Naja solange alle Parteien damit einverstanden sind, ist ja alles okay. Nicht das das irgendwann nur zu Streit führt oder deine Ex dann für etwas anderes hält als das es ist.."


nach oben springen

#18924

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 14:03
von kaya17 • Senior Member | 4.901 Beiträge | 252650 Punkte

Kevin Hampshire

"Ich kenn Kohei schon seit Jahren. Er ist viel erwachsener geworden in der ganzen Zeit. Er würde dir sicher zuhören wenn du ihm einfach mal alles sagen würdest was du darüber denkst. Denn er sagt es dir ziemlich offensichtlich und wahrscheinlich geht's ihm nur noch um's Prinzip. Ehrlichkeit ist ihm das wichtigste und das wissen wir im Endeffekt ja beide. Also wenn du's verkackt hast steh dazu... Aber warte. Auf die Signale, die er dir sendet" sagte ich ihr dann. "So und jetzt haben wir genug darüber geredet" ich piekte Stella in die Seite und grinste sie unschuldig an.


nach oben springen

#18925

RE: Start

in The Bling Ring 24.04.2020 14:16
von Valyria • Senior Member | 7.653 Beiträge | 393100 Punkte

Stella Lia McGraham

"Er hätte ja auch schlussendlich keine Wahl, würde ich jetzt wie ne Bekloppte da hinfahren und ihm alles erzählen. Er liegt im Krankenhaus, er könnte nicht mal weglaufen.." sagte ich dann und lächelte ein wenig. "Aber du willst mir damit nicht sagen das ich genau das tun sollte, oder? Ihr Männer verwirrt mich und jeder würde mir was anderes sagen. Mein Kopf platzt bald noch wegen dem ganzen Stress." Ich sah zu Boden und musste grinsen, da piekste er mich. "Hey, nicht cool." Ich piekste zurück


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 43 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 454 Themen und 57058 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen