#1

🇨​🇭​🇦​🇷​🇦​🇸​

in Endgame 05.08.2019 22:19
von Endgame • Member | 1.309 Beiträge | 74950 Punkte
nach oben springen

#2

RE: 🇨​🇭​🇦​🇷​🇦​🇸​

in Endgame 05.08.2019 22:28
von Endgame • Member | 1.309 Beiträge | 74950 Punkte

ʀᴘɢ | Hᴏᴡʀsᴇ | Hᴏɢᴡᴀʀᴛs ﹣ Tʜᴇ ʟᴇɢᴇɴᴅ ʟɪᴠᴇs ᴏɴ | Hᴜʀʀʏ


[*img]https://i.ibb.co/wK4bcr8/Natalia-Lupo.png[/img*]

∞∞∞Zu Deiner Person∞∞∞

•Vollständiger Name: Natalia Lupo

•Alter: 16

•Männlich [] Weiblich [x]

•Familie (Eltern, Geschwister etc):
- Mutter | Carlotta Lupo | Mugglegeboren | Heilerin
- Vater | Theodore Lupo | Halbblut | Ministeriumsbüro gegen Missbrauch der Magie
- Schwester | Amelia Lupo | Halbblut | Hogwarts - Schule für Hexerei und Zauberei, Slytherin, 3 Jahrgang

•Dein Charakter: Zu Beginn bin ich immer etwas zurückhaltend und schüchtern, was oftmals einen falschen Eindruck hinterlassen kann, da ich dadurch anfangs auch arrogant wirken kann, wenn man mein Verhalten falsch auffasst. Jedoch ändere ich mich beinahe um 180°, wenn ich mich einmal in meiner Umgebung und bei gewissen Leuten wohl und sicher fühle und werde auch hin und wieder etwas verrückt und überdreht. Generell kann man sagen, dass meine Stimmungen nicht wirklich voraussehbar sind. Aber im Großen und Ganzen bin ich eine nette, liebenswürdige Person, welche zwischen überdrehte Nudel und zurückgezogene Einzelgängerin wechselt. Weiters verbringe ich meine Zeit liebend gern mit lesen und falls ich mal etwas zu lernen habe, komm ich auf absurde Ideen, wie mir ein Instrument oder eine Sprache beizubringen, ein Skizzenbuch anzufangen oder einfach nur in der Gegend rumzulaufen, nur um die, oftmals nicht erfreuliche, Lernzeit aufschieben zu können, weshalb ich mir dann natürlich kurz vor Schluss selber in den Hintern beiße, weil ich dementsprechend mehr Stress bekomme. Und Stress ist schon der nächste Punkt. Selbst wenn ich vielleicht nichteinmal wirklich Stress habe, oder keinen Grund habe, um Stress zu machen, bin ich oft selber so unruhig und stresse mich, obwohl nichts ansteht, weshalb ich mich über mich selber ärgere, was nur dazu führt, dass ich mich noch mehr stresse, aber so ist es nun mal. Sonst fällt mir im Moment nicht viel nennenswertes ein, außer dass ich auf Freundschaft sehr viel Wert lege und besonders darauf, dass man einander unterstützt und sich treu ist und zu dem steht, was man sagt und tut.

•Stärken: Ich halte sehr viel von Freundschaft, Treue und Ehrlichkeit und halte meine Versprechen so gut ich es kann und erwarte dies eben auch von meinen Mitmenschen. Zudem kann ich recht gut unter Stress arbeiten, was eher bedeutet, dass ich erst unter Stress zu meiner Höchstleistung komme, was so betrachtet, eher nicht so gut ist, aber wenigstens weiß ich, wie ich mein Können hervorbringen kann.

•Schwächen: Ich lass mich leider sehr leicht und oft ablenken, bzw lenke mich selber ab, obwohl ich es eigentlich selber besser weiß, dass es in diesen Moment oft keine Zeit für Ablenkungen gibt. Zudem kann ich schnell mal beleidigt sein und wenn es dazu kommt, dann schaff ich das auch ziemlich lange und bin dementsprechend dann oft auch ziemlich stur und gebe in solchen Situationen eher selten nach, was solche Situationen nicht gerade vereinfacht.

•Darauf kannst du nicht verzichten: Ich würde mal klassisch behaupten, dass ich am wenigsten auf meine Familie verzichten kann, denn sie ist sozusagen mein Fels in der Brandung. Egal was los ist, oder was passiert ist, egal wie viele Freunde sich von mir abwenden, ich kann mich darauf vertrauen, dass meine Familie, besonders meine Schwester, immer für mich da ist und mein Auffangbecken ist. Von den materiellen Sachen würde ich jetzt auch mal ganz das Ravenclaw Klischee erfüllen und meine Bücher sagen. Hauptsächlich sind es die Geschichten der Muggelbücher, welche meine Mutter mir schon als kleines Kind aufgedrängt hat, aber darauf würde ich auch ungern verzichten. Als dritten und letzten Punkt, vielleicht sollte dieser eher vor den Büchern kommen, ist meine Eule Iris, welche mir mittlerweile schon drei Jahre treu zur Seite steht und selbst wenn ich nicht denke, dass sie wirklich versteht mit was ich sie manchmal volllabere, habe ich das Gefühl, dass sie mir trotzdem gerne Trost spendet.

•Besonderheiten: -


•Muggel [] Reinblütig [] Halbblut [x]

•Freunde: ?
•Beste Freunde: ?
•Verliebt (sich) in: wird sich schon was ergeben
•Vergeben: Ja [] Nein [x]

•Dein Aussehen: Ich würde mich selber als ziemlich durchschnittlich bezeichnen. Mein Gesicht ist keines, welches aus einer Menge von Gesichtern heraussticht, meine Nase ist vielleicht ein wenig zu groß aber das war auch das einzige, was etwas außergewöhnlicher ist. Meine Augen haben eine Farbe, die eher schwer zu definieren ist. Manchmal wirken sie grün, manchmal haben sie einen blau-Stich und zwischen drinnen sind ein paar braune Sprengel. Meine Haarfarbe ist ein durchschnittliches braun, ohne viel Schnick - Schnack. Normalerweise trage ich sie ca. auf Brust - Höhe, aber über den Sommer sind mir meine Haare endgültig auf die Nerven gegangen, weshalb ich mir kurzerhand einen Long - Bob schneiden habe lassen. Meine Statur ist eher zierlich und aufgrund viel Langeweile auch leicht trainiert, was aber sicher bald wieder vergehen wird.

•Link (keine Manga Figuren, sondern echte Personen):
x | x
Iva Varvarchuk


∞∞∞Schulisches∞∞∞

•Haus: Gryffindor [] Hufflepuff [] Ravenclaw [x] Slytherin []
•Lehrer: McGonagall, Flitwick, Hagrid, Hooch, Sprout, Trelawney, ...
•Fächer:
+ Zaubertränke, Zauberkunst, Muggelkunde
- Geschichte der Zauberei, Wahrsagen

•Zauberstab: Schwarzdornholz mit Phoenixfederkern, 12 1⁄4", unnachgiebige Flexibilität
•Qudditch: Ja [] Nein [x]
•Tier: Waldkauz | Iris

[*img]https://abload.de/img/iris_owlgvkvi.png[/img*]

•Vorbilder: Mein Vater hat mir sehr viel über seine ehemaligen Professoren und Kollegen im Ministerium erzählt und dementsprechend würde ich im Moment Professor Snape, aufgrund seines Könnens im Brauen von Zaubertränken und Alastor Moody, aufgrund seiner unglaublichen Auroren - Geschichten, als meine derzeitigen Vorbilder sehen.

[*img]https://abload.de/img/natalia_lupo02s8kxi.png[/img*]


nach oben springen

#3

RE: 🇨​🇭​🇦​🇷​🇦​🇸​

in Endgame 10.11.2019 01:55
von Endgame • Member | 1.309 Beiträge | 74950 Punkte


BASICS

> name
> 19 Jahre | 08.08. | Leo
> male
> geboren in Alaska
> aufgewachsen in Missoury


CHARACTER

> Lässt sich leicht provozieren
> Verschlossen
> Emotionslos
> Sprunghaft
> angespannt
> Tendenz zu Gewalt
> abgestumpft
Hilfsbereit <
Spontan <
Loyal <
Empathisch <
Selbstbewustt <


> Interessen
> Schwimmen
> Kickboxen
> One Night Stands
> Parties
> Literatur
>
Abneigungen <



PERSONAL LIFE


> name | 56 | US Air Force & Senat | Vater
> name | 53 | Beruf | Mutter
> name | 23 | US Marine Corps | Bruder
semi - popular <
loyaler Freund <
sieht auf den ersten Blick, wie der nette junge von Nebenan, aus <
ist eher der Schläger von nebenan <
Schwimmen <
Schülerzeitung <

AUSSEHEN

> 1,85m
> kein aufgepumptes Modell
> kein nerdiger Außenseiter
> dunkle Haare
> durchtrainierter Körper
> grüne Augen
> Narben


nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 456 Themen und 57365 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen