#1

Jolina Aphrodite Romanowa - Carina Zavline

in 𝑪𝒉𝒂𝒓𝒂𝒌𝒕𝒆𝒓𝒃𝒐̈𝒈𝒆𝒏 06.11.2019 11:09
von Alex • Senior Member | 5.845 Beiträge | 1040224 Punkte






𝓖𝓔𝓝𝓔𝓡𝓐𝓛



"𝐼'𝑚 𝑖𝑛 𝑡𝘩𝑒 𝑚𝑜𝑜𝑑 𝑓𝑜𝑟 𝑐𝘩𝑎𝑜𝑠."

➥ Jolina Aphrodite Romanowa, "Joy" oder "Jolié"
➥ 19 Jahre | 18.08. | Löwe
➥ Moskau | Russland





𝓟𝓐𝓢𝓣



"𝑌𝑜𝑢'𝑟𝑒 𝑤𝑒𝑙𝑐𝑜𝑚𝑒 𝑡𝑜 𝑐𝘩𝑎𝑙𝑙𝑒𝑛𝑔𝑒 𝑚𝑒, 𝑏𝑢𝑡 𝑦𝑜𝑢'𝑙𝑙 𝑙𝑜𝑠𝑒."


Jolina's Lebenslauf gleicht vermutlich dem Traum vieler jungen Frauen. Als Romanowa lag ihr die Welt noch vor ihrer Geburt schon zu Füßen.
Nichts war gut genug oder zu teuer für das kleine Mädchen. So bekam sie natürlich von allem nur das Beste. Zahlreiche Kindermädchen, deren Namen die junge Frau heute gar nicht mehr alle aufzählen kann, kümmerten sich um ihr Wohlergehen. Dennoch kümmerten sich die viel beschäftigten Eltern gut um ihre Tochter, zumindest im finanziellen Bereich. Im Alter von zarten zwei Jahren bekam Joy erstmalig Ballettunterricht von einer ehemaligen Profiballerina. Mit fünf Jahren begann für Jolié dann ihre schulische Laufbahn. Natürlich auf einer Privatschule, die mehrere tausend Euro im Monat kostete. Zu diesem Zeitpunkt sprach Jolina neben ihrer Muttersprache russisch bereits fließend englisch, spanisch, französisch und italienisch, was vor allem mit den internationalen Kindermädchen zu tun hatte. Obwohl in der Schule auch die Kinder vieler reicher Russen waren, hob sich die 5-Jährige von Tag 1 an deutlich ab. So wurde sie jeden Tag perfekt gestylt, natürlich hatte sie dafür eine Stylistin, in einer weißen Limousine von ihrem eigenen Chauffeur zur Schule gebracht. Das hinterließ Eindruck bei ihren Mitschülern und so wurde Joy bereits in der Grundschule zur Königin gekrönt. Aufgrund ausgezeichneter schulischer Leistungen, übersprang die junge Frau die dritte Klasse. Auch die weiterführende Schule, natürlich ein ebenfalls privates Gymnasium, meisterte die Brünette grandios. Nebenbei war sie in der Schülermitverantwortung, Captain des Cheerleaderteams, Freundin des Football-Quarterbacks. Zumindest bis zu ihrem 15. Geburtstag, an welchem ihre Eltern ihr plötzlich mitteilten, dass sie alleine nach Amerika zu ihrer Tante ziehen sollte. Der traurige Hintergrund dieses Umzugs ist die Tatsache, dass Jolina zwei ältere Schwestern hat (oder hatte), die beide an ihrem 16. Lebensjahr spurlos verschwunden sind. Davor wollten sich die Romanows nun schützen, indem die Jüngste Russland verließ. Mittlerweile hat Joy ihren 16. Geburtstag überstanden und feierte bereits den 19. In Amerika fand sich die Russin recht schnell ein und regierte auch ihre neue Schule von Tag 1 an. Natürlich wieder als Cheerleader Captain mit einer Scharr von Hühnern unter sich.






𝓘𝓝𝓢𝓘𝓓𝓔



"𝐼𝑓 𝑦𝑜𝑢 𝑏𝑟𝑒𝑎𝑡𝘩𝑒, 𝑖𝑡'𝑠 𝑏𝑒𝑐𝑎𝑢𝑠𝑒 𝐼 𝑔𝑖𝑣𝑒 𝑦𝑜𝑢 𝑎𝑖𝑟."


Jolina's Charakter ist definitiv eine Sache für sich. Wer ihre Familiengeschichte und Vergangenheit kennt, wundert sich jedoch nicht darüber. So ist die 19-Jährige extrem verwöhnt. Sie kennt es einfach nicht anders. Joy möchte etwas und sie bekommt es. Es war schon immer so und wird wohl auch immer so sein. Egal ob es sich um Klamotten, Kosmetika, Haustiere, Urlaube oder auch Männer handelt. Einmal in die Hände klatschen und ihr Wunsch wird ihr wie von Zauberhand erfüllt. Durch diese Mittel, die Jolina zur Verfügung stehen, ist sie auch verschwenderisch geworden. So trägt sie beispielsweise kein Outfit zweimal, wirft Lebensmittel einfach weg oder kauft mehr als nötig. Natürlich ist Jolié materialistisch, hat sich doch bisher alles immer um materialistische Dinge gedreht. Das Beste vom Besten ist nicht gut genug für die Brünette. Sie braucht immer die neuste Modekollektion, das neuste IPhone...Da Joy weiß, dass sie gut aussieht, ist sie auch extrem eitel. So kann die junge Frau an keinem Spiegel oder Schaufenster vorbeigehen, ohne sich selbst zufrieden zu begutachten. Nachdem sie eigentlich immer auf sich selbst gestellt war, ist Jolina ziemlich egozentrisch. Hauptsache ihr geht es gut, Hauptsache sie ist glücklich, Hauptsache sie hat was sie will. Wie es ihren Mitmenschen geht, ist der 19-Jährigen meistens egal. Durch die zahlreichen Kindermädchen und weiteren Angestellten, die ihr von klein auf unterstellt waren, ist die Russin eine autoritäre Persönlichkeit geworden und erteilt gerne Befehle. Und nachdem sich ihr noch nie jemand in den Weg gestellt hat, könnte Joy mit Kritik vermutlich nicht umgehen.
Doch - man mag es kaum glauben - auch in dem braunhaarigen Biest steckt eine gute Seele. Da in ihrem Leben alles immer gut lief, ist Joy sehr optimistisch und sieht in allem nur das Positive. Jolina ist ein extrovertierter Mensch, der gerne neue Bekanntschaften knüpft. Schüchternheit existiert im Wortschatz der jungen Frau nicht. Als typischer Löwe ist Jolié auch ziemlich stolz. Sich zu überwinden, kostet die Russin ziemlich viel Kraft. So hört man aus ihrem Mund quasi nie eine Entschuldigung. Und wenn man es doch tut, kann man sich sicher sein, dass es wirklich ernst gemeint ist. Anhand ihrer Vergangenheit wird deutlich, dass Jolina auch ehrgeizig ist. Sie will immer die Beste sein und sticht mit ausgezeichneten Leistungen hervor. Außerdem hört sie erst auf, wenn ihr Ziel erreicht wurde.
Es ist schwer, einen Weg in ihr Herz zu finden. Doch hat man diesen Weg erst einmal gefunden, wird er kein Ende haben. Joy ist eine loyale Seele, die immer hinter ihren Liebsten steht und alles für sie tun würde. Man kann sich immer auf die junge Russin verlassen, egal was ist. Sie wird alle Hebel in Bewegung setzen, um zu helfen.
Trotz ihrer dominanten Art steht Joy auf Romantik und wird vor allem im Bett gerne mal härter ran genommen.






𝓕𝓐𝓜𝓘𝓛𝓨 & 𝓕𝓡𝓘𝓔𝓝𝓓𝓢



"𝐷𝑖𝑑 𝑦𝑜𝑢 𝑟𝑒𝑎𝑙𝑙𝑦 𝑡𝘩𝑖𝑛𝑘 𝑦𝑜𝑢 𝑐𝑜𝑢𝑙𝑑 𝘩𝑎𝑣𝑒 𝑎 𝑝𝑎𝑟𝑡𝑦 𝑤𝑖𝑡𝘩𝑜𝑢𝑡 𝑖𝑛𝑣𝑖𝑡𝑖𝑛𝑔 𝑚𝑜𝑖?"


Mit dem Nachnamen Romanow verbindet jeder, der zumindest ein bisschen Ahnung von den bedeutenden Familien dieser Welt hat, direkt Dimitrij Romanow. Ein 55-jähriger russischer Milliardär, der sich seinen Namen nicht nur durch seine Immobilien- und Hotelfirma gemacht hat, sondern auch für zahlreiche schmierige Geschäfte bekannt ist. Hinter ihm steht seit fast 30 Jahren seine gleich alte Frau Jekaterina Romanowa, ehemaliges Model und jetzige Designerin. Neben Jolina hatte das erfolgreiche Ehepaar noch zwei weitere Töchter, die allerdings beide an ihrem 16. Geburtstag verschwanden. Feodora Irina, genannt Fee, wäre heute 22 Jahre alt und Anastasija Irina, genannt Ana, wäre 26 Jahre alt. Niemand weiß, was mit den beiden Mädchen passiert ist. Obwohl das mysteriöse Verschwinden der Romanow Schwestern bekannt ist, spricht Joy nicht darüber und leugnet aus Selbstschutz die Existenz von Fee und Ana.
Die 19-Jährige hat vermutlich mehr Feinde als Freunde, doch diese aufzuzählen würde mehrere Seiten eines Buches füllen. Die engste Vertrauensperson von Jolina ist Nikolaj Karamakow, der Sohn des besten Freundes ihres Vaters. Man sagt den Beiden nach, dass zwischen ihnen nicht nur Freundschaft herrscht. Doch auch dazu schweigt die Russin beharrlich. Die ersten drei Jahre in Amerika lebte Jolié bei der Schwester ihres Vaters, Tatjana Romanowa.






𝓖𝓞𝓞𝓓 𝓣𝓞 𝓚𝓝𝓞𝓦



"𝐼 𝑛𝑒𝑒𝑑 𝑔𝑖𝑟𝑙𝑠 𝑤𝑖𝑡𝘩 𝑓𝑖𝑟𝑒 𝑜𝑛 𝑚𝑦 𝑠𝑞𝑢𝑎𝑑."


➥ aufgrund des Verschwinden ihrer Schwestern ist Jolina Alleinerbin des 'Romanow Imperium'
➥ obwohl sie nach außen hin perfekt erscheint und sich auch so gibt, ist sie es nicht
➥ sie ist bi und spielt gerne mit Männern als auch Frauen, Beziehungen sind bis dato nichts für sie
➥ Cheerleader Captain
➥ neben dem Cheerleading zählen Eiskunstlauf, Schauspielerei und Gesang zu ihren Hobbys
➥ lebt seit einem Jahr in ihrer eigenen Villa in Beacon Hill






𝓞𝓤𝓣𝓢𝓘𝓓𝓔



"𝐿𝑖𝑠𝑡𝑒𝑛 𝑢𝑝 𝑓𝑖𝑣𝑒𝑠, 𝑎 𝑡𝑒𝑛 𝑖𝑠 𝑠𝑝𝑒𝑎𝑘𝑖𝑛𝑔."

Schön, schöner, Jolina. Immerhin trägt Joy nicht umsonst den zweiten Spitznamen 'Jolié'. Jolina hat ihr gutes Aussehen definitiv von ihrer Mutter geerbt und trat auch schon früh in deren Fußstapfen als Model. Die braune Mähne reicht der jungen Frau geglättet bis zum Bauchnabel, da sie jedoch meistens zumindest ihre Spitzen lockt, reichen diese ihr bis knapp zur Brust. Ihr Gesicht ist tatsächlich relativ durchschnittlich. Sorgfältig gezupfte Augenbrauen, volle Wimpern. Eine schöne Nase, die weder zu klein noch zu groß ist. Leicht geschwungene Lippen, die sie gerne rot schminkt, laden verführerisch zum Küssen ein. Besonders auffällig sind jedoch ihre blau-grünen Augen, die je nach Lichteinwirkung in verschiedenen Farben strahlen. Joy's Schlüsselbeine sind deutlich sichtbar, was vielleicht auch mit ihrem Gewicht zusammenhängt. Mit einer Größe von 1,73m wiegt die junge Frau knappe 53kg. Doch wer ein Model zur Mutter hat, wächst von Anfang an mit dem Gedanken auf, nicht einmal einen Gramm zu viel wiegen zu dürfen. Trotz ihres Gewichts hat Jolié ein beachtliches C-Körbchen. Ihr flacher Bauch zeigt sogar einige kleine Muskeln, ihr Po hingegen ist rund und gut trainiert. Die langen Beine hat die Russin ebenfalls von ihrer Mutter geerbt.
Jolina trägt Schuhgröße 37 und Konfektionsgröße 34/36. Joy trägt gerne teure Klamotten, größtenteils aus der Kollektion ihrer Mutter. Man sieht die junge Frau eigentlich immer top gestylt in High Heels.






nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 456 Themen und 57367 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen