#26

RE: мιvaĸa & ĸaтι - leт'ѕ go gιrl 1

in Mivaka & кαтı 18.02.2020 22:04
von Kati • Member | 764 Beiträge | 54350 Punkte



Aaron hat ein viel zu großes Ego, eines was von Natur aus schon nicht klein war und dann immer mehr gepusht wurde. Zuerst von seinen Verwandten, dann von seinen Betthäschen. Er kann sich aufführen so viel er möchte und trotzdem liegt ihm die Frauenwelt zu Füßen. Selbst wenn er arschig zu ihr ist, reicht ein verschmitztes Lächeln und sie liegt wieder nackt in seinem Bett. Eigentlich ist es traurig, wie viele nette Kerle es da draußen gibt, die aber vielleicht nicht aussehen wie Aaron Carter, aber eine Frau vergöttern würden und trotzdem wollen sie ihn, sie wollen den Blonden dazu bringen sie zu lieben, etwas was aber nie passieren würde. Und auch wenn Aaron diese Hoffnungen von Anfang an zerstörte, war es egal, Frauen lebten eben gerne in einer naiven Blase.
Der Student schätzte genau das bei Ana, dieses unterfangene, lockere gescherze. Das ist es wohl, was ihn neben ihrer Schönheit und dem Fakt das sie ‚Nein‘ gesagt hatte, was den Amerikaner dazu bringt sich trotzdem mit ihr zu beschäftigen. „Ich würde alles für dich tun, Honey“, erwiderte er scherzend. Es war eine knisternde Atmosphäre, eine seltene Erfahrung für Aaron. Noch ein unterschied zu seinen gewöhnlichen Bettgefährtin
war, dass er sich in Anastasias Nähe einfach wohlfühlte. Der 23-jährige hegt definitiv Sympathie für die zierliche Brünette.


nach oben springen

#27

RE: мιvaĸa & ĸaтι - leт'ѕ go gιrl 1

in Mivaka & кαтı 18.02.2020 22:33
von Mivaka • Member | 1.116 Beiträge | 79550 Punkte



Ana ist eigentlich gefundenes Fressen für Aaron.
Denn sie ist genau der Typ Frau der nur zu gerne auf seine Mache hereinfällt. Die sich so viel mehr erhofft als nur eine Nacht. Die sich nach dem Gefühl der Zugehörigkeit zu Jemandem sehnt. Und dennoch geht sie nicht auf ihn ein. Hat ihm damals einen Korb gegeben und wahrscheinlich ist es das Beste, was sie hätte machen können. Denn ansonsten würde sie jetzt, genauso wie viele andere Damen, mit gebrochenem Herzen dastehen. Man will immer das, was man nicht haben kann. Ob es ihr da genauso geht wie Aaron? Wahrscheinlich nicht vollständig. Denn schliesslich will sie ihn nicht. Jedenfalls in der Hinsicht, dass er sie nach einer Nacht eh wieder fallen lässt. Etwas worauf sie verzichten kann. Nur kratzt sie damit an seinem Ego. Lässt ihn vor seinen Freunden vielleicht ein bisschen schlechter dastehen. Aaron Carter bekommt nicht ausnahmslos jede Studentin der Columbia rum.
Wahrscheinlich sollte sie nicht weiter mit ihm scherzen. Nicht, dass er schlussendlich noch etwas falsch aufgreift. Anastasia fängt an mit dem Feuer zu spielen, sollte das Spiel vielleicht nicht ewig fortführen. Seine Worte lassen sie lachen. "Du bist zu gut für die Welt. Danke, dass du dich dafür aufopfern würdest." scherzend kommen die Worte über ihre Lippen und ein freches Grinsen ziert ihre Lippen. Noch immer tanzt die Brünette relativ dicht vor ihm, ihr bleibt kaum etwas anderes übrig mit seinen Armen an ihrer Taille. Ana hasst Aaron Carter gewiss nicht. Sie kommen miteinander aus, vielleicht sogar besser, als sie es sollten. Und dennoch ist genauso wenig von Freundschaft die Rede. Es ist...kompliziert. Und Ana macht sich auch keinen Kopf darum.


you gave it all away
didn't even let me in
you gave the worst goodbye
and people ask me how I've been

so let me tell them
friday nights got me feeling lonely
saturdays when the bottles empty
why'd you have to leave me

nach oben springen

#28

RE: мιvaĸa & ĸaтι - leт'ѕ go gιrl 1

in Mivaka & кαтı 05.04.2020 18:02
von Kati • Member | 764 Beiträge | 54350 Punkte



Ein angeknacktes Ego ist nie gut, egal ob bei Mann oder Frau. Wobei in den meisten Fällen, wohl die männliche Spezies etwas schlechter damit umgeht. Wahrscheinlich war es greifbar, dass viele sich deshalb noch mehr um eine Frau bemühen, die einem einen Korb verpasst hatte. In Aarons Fall sah es allerdings etwas anders aus, keiner konnte an seinem Ego kratzen, auch Ana nicht, dafür liebte er sich selbst viel zu sehr. Außerdem wusste der Blonde selbst das er eigentlich jede haben könnte. Und genau da war der Unterschied, zwischen denen die ihm sofort verfielen und es zeigten, die die ihm verfielen und so taten als würden sie den Studenten nicht wollen, um sich interessanter zu machen und Anastasia. Denn die Brünette wollte ihn anscheinend wirklich nicht, was Carter dazu trieb sie noch mehr zu wollen. Eigentlich total unlogisch, aber naja was sollte man gegen diesen Trieb machen? Die bessere Frage war, konnte man überhaupt etwas dagegen tun? Aaron wusste es nicht, schließlich kamen Frauen wie Ana ihm nicht alltäglich zu Augen. Genauer gesagt war das das erste Mal für den Amerikaner.
„Ich weiß, ich bin eben etwas ganz Besonderes“, meinte Aaron selbstlos wie nie und schenkte der Studentin eines seiner Lächeln die reihenweise Frauenherzen brachen. „Und was hast du so für Qualitäten?“, fragte er dann neckend und blickte ihr kurz in die braunen Augen.


nach oben springen

#29

RE: мιvaĸa & ĸaтι - leт'ѕ go gιrl 1

in Mivaka & кαтı 05.04.2020 18:23
von Mivaka • Member | 1.116 Beiträge | 79550 Punkte



Noch immer kann sie die eifersüchtigen Blicke der anderen anwesenden Damen auf sich spüren. Was würden sie alle dafür geben, wenn der Blonde mit ihnen tanzen würde. Wenn er ihnen solch ein Angebot machen würde. Nur ist Ana nicht wie all die Anderen. Seine Worte lassen sie leise auflachen. Den Kopf schütteln und amüsiert zu ihm sehen. Natürlich kann auch sie nicht leugnen, dass sein Lächeln Herzen zum schmelzen bringen kann. Das Ihre aber nicht. Für hat sie eine zu feste Mauer um sich aufgebaut. Ana möchte sich auf Jemanden wie Aaron Carter eben einfach nicht einlassen. Weiß genau, dass er nicht das ist, was sie möchte, was sie braucht.
Qualitäten? Leicht zieht Ana eine Augenbraue in die Höhe. "Ganz viele in deren Genuss du nicht kommen wirst." gibt sie also schmunzelnd von sich und schüttelt leicht den Kopf. Bewegt ihre Hüften weiterhin passend zur Musik und lässt ihre Augen kurz über ihre Umgebung schweifen. Anastasia bestreitet nicht, dass ihr Gegenüber gut aussieht. Bestreitet nicht, dass er ein Frauenschwarm ist. Es sind Fakten, die sie nicht widerlegen kann und dennoch hat es nichts weiter zu bedeuten. Aaron Carter ist genau die Art Mann in den sie sich niemals verlieben sollte.


you gave it all away
didn't even let me in
you gave the worst goodbye
and people ask me how I've been

so let me tell them
friday nights got me feeling lonely
saturdays when the bottles empty
why'd you have to leave me

nach oben springen

#30

RE: мιvaĸa & ĸaтι - leт'ѕ go gιrl 1

in Mivaka & кαтı 05.04.2020 19:10
von Kati • Member | 764 Beiträge | 54350 Punkte

Ana hat das Privileg Aarons Aufmerksamkeit ganz für sich zu haben. Mit der Zeit interessierten ihn die Blicke der Anderen nicht mehr, egal ob neugierig, eifersüchtig oder aufmerksam. Der Student blendete sie einfach aus. Er wollte sich diesen Moment, bzw. diesen Tanz mit der Brünetten nicht kaputt machen lassen, zu sehr gefiel er ihm. Es war leicht mit Anastasia zu tanzen, sie harmonierten einfach gut zusammen, fast so als hätten die Beiden das schon 100 Mal gemacht und als wäre das hier nicht das erste Mal. Langsam verstand der Blonde was anderem dem Tanzen abgewinnen konnten. Denn bisher hatte Carter es ehrlicher Weise nie nachvollziehen können.
Auf ihren fragenden Blick reagiert er nur mit einem Schmunzeln. Ja die Frage war etwas gemein gewesen, aber der Student wäre nicht er selbst, wenn ihm das nicht herzlich egal gewesen wäre. „So gemein zu mir? Tsss, kaum will man dich kennenlernen kommt so was“, meint der Amerikaner gespielt beleidigt. Ach ja, die Antwort hätte von ihm kommen können, was den Blonden dann doch amüsierte. „Zickigkeit gehört auf jeden Fall dazu“, fügte er dann noch schelmisch hinzu und rechnete schon in Gedanken mit einem bösen Blick oder einem kleinen Stoß in die Seite, jeden Falls würde das Kira machen, seine Cousine.


nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 55 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 457 Themen und 57407 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen